• Neu in der letzten 2 hour
  • Ältere Nachrichten
    Mit einem Selfie geht Hüttenwart Ludwig Peskoller viral. Der Österreicher musste seit zwei Wochen unter harten Bedingungen am Polster ausharren.
    Es wird frostig: kleinere Seen können zufrieren 
    Deutsche Bundespolizei stellt mehrere Dokumentenfälschungen fest 
    14-Jähriger steuerte die Unglücksmaschine 

    Dünn gezupfte Augenbrauen sind das Beauty-Aushängeschild der 90er. Wie die Stars von heute damit aussehen würden? In diesem Video erfahrt ihr es.
    Nuovamente Supra, indimenticata sportiva Toyota 

    Wenn die Trägerin des Kunstpreises der Stadt Zürich 2018 ins Theater ruft, wird der Blick der Zuschauer zum Thema. Mit «Escape Act» versucht Alexandra Bachzetsis nun, aus der klischeeverminten Gender-Schublade auszubrechen.
    Basler Musiker: Tobias Koch zeigt im Theater Roxy sein erstes grosses Stück 

    Kim Kardashian fällt gerne auf. Mit ihrem All-in-Pink-Look zieht der Reality-Star in einem Kalifornier Beauty-Store alle Blicke auf sich. Unsere Jury ist nur wenig überzeugt vom farbenfrohen Look.
    Dschungelcamp 2019, Tag 7: Der Stinkstiefel ist zurück - Chris zeigt sein altes Gesicht 

    Einst kamen «Fortnite»-Spieler ohne Fortbewegungsmittel aus. Mittlerweile gibt es zahlreiche. Die Meinungen der Fans über die Fahrzeuge sind unterschiedlich.
    Angreifbare Konten: Riesiges Datenleck bei «Fortnite» entdeckt 
    Riesiges Datenleck bei «Fortnite» entdeckt - 20 Minuten 

    Social-Media Star Simone Giertz schockte letztes Jahr ihre Fans mit der Diagnose Hirntumor. Nach ihrer Operation waren die Ärzte optimistisch. Doch nun ist der Tumor zurück.
    Youtube-Star: Simone Giertz' Hirntumor ist zurück 
    Simone Boraschi - Non serve solo la Circonvallazione 
    Japon: Un hôtel renvoie la moitié de ses employés robots 

    Weniger Klamauk und mehr Poesie: In ihrem vierten Programm «Textur» huldigt das famose Berner Künstlerduo Schertenlaib & Jegerlehner der Reduktion auf das Wesentliche. Komisch ists allemal.
    „Gris“ im Test - Spiele können eben doch Kunst sein 

    In der Nacht auf Samstag ist es bei der Ems-Chemie in Domat/Ems zu einem Brand gekommen. Verletzt wurde niemand. Das Unternehmen wird von SVP-Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher geführt.
    Mutter und Kind tot und Lebensgefährte verletzt 
    Keine Verletzten - keine Gefahr für Mensch und Tier 
    Bewaffneter Mann mit Schweisserbrille überfällt Laden im Zürcher Säuliamt 

    In der Nacht auf Samstag ist bei der Ems-Chemie in Domat/Ems im Aussenbereich eines Produktionsgebäudes ein Brand ausgebrochen. Es wurde niemand verletzt und auch für die Umwelt bestand keine Gefahr, wie die Kantonspolizei Graubünden mitteilte.
    15 Verletzte bei Feuer in Halberstadt - Rentner (70) stirbt bei Brand in Plattenbau 
    Suche nach Brandursache - Brand in Plattenbau in Halberstadt: Toter und Verletzte 
    Brand bei Ems-Chemie rasch gelöscht 


    Create Account



    Log In Your Account