Ältere Nachrichten
In Berlin und anderen deutschen Städten haben am Samstag tausende Menschen gegen die geplante EU-Urheberrechtsreform protestiert. Was treibt sie an?
«Natürlich haben Roboter Vorurteile» EU-Urheberrecht treibt Zehntausende auf die Strassen Machtvolles Zeichen:: Massiver Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13
Der Widerstand gegen die EU-Urheberrechtsreform wird immer größer. Das nutzt den Internetkonzernen. Ein fiktiver Dankesbrief der Profiteure an die naiven Aktivisten
Copyright-Reform: Streit um Urheberrechtsreform führt zu Morddrohungen Tausende demonstrieren gegen Urheberrechtsreform 40 000 Menschen protestieren gegen Urheberrechtsreform
Die geplante EU-Urheberrechtsreform wird kontrovers diskutiert. Auch am Küchentisch der Familie Kantara: John ist Filmemacher, sein Sohn Josh YouTuber. Ein Streitgespräch
Copyright-Reform: Streit um Urheberrechtsreform führt zu Morddrohungen "Gekaufte Demonstranten"? CDU-Politiker löst mit Verdacht Empörung aus Tausende demonstrieren gegen Urheberrechtsreform
Aus Protest gegen das neue EU-Urheberrecht ist Wikipedia Deutschland abgeschaltet. Tausende wollen dagegen demonstrieren. Die Befürworter erwarten mehr Gerechtigkeit.
Kleiner Faktencheck: Wurden Artikel-13-Demonstranten gekauft? «Das Psychose-Risiko ist sicher problematisch» Uploadfilter: Breiter Protest gegen neues Urheberrecht und Artikel 13
Die deutsche Wikipedia protestiert gegen die EU-Urheberrechtsreform. Für einen Tag sind die Einträge in der Online-Enzyklopädie nicht einsehbar.
Copyright-Reform: Streit um Urheberrechtsreform führt zu Morddrohungen Tausende demonstrieren gegen Urheberrechtsreform 40 000 Menschen protestieren gegen Urheberrechtsreform
Der Internetkonzern muss wegen Wettbewerbsverstößen 1,49 Milliarden Euro zahlen. Der EU zufolge hat Google seine Machtposition im Markt für Onlinewerbung missbraucht.
USA - Iran: USA verhängen weitere Sanktionen gegen die Islamische Republik Iran USA verhängen weitere Sanktionen gegen die Islamische Republik Iran US-Regierung verhängt neue Sanktionen gegen Venezuela
Der Internetkonzern Google hat eine Plattform zum Streamen von Videospielen angekündigt. "Stadia" soll auf Smartphones, Tablets und Computern funktionieren.
Jeux vidéo: Tout ce qu'il faut savoir sur la plateforme Stadia Google Stadia: Fünf Fragen, die noch offen sind - bluewin.ch Spiele-Streaming - Ist Googles Stadia die Zukunft der Videospiele?
Für Menschen, die alles spannend finden und ständig neue Ideen haben, ist die Berufswahl oft eine Herausforderung. Doch auch für sie gibt es einen Weg zum Traumjob.
Android-Handy ohne Ausdauer?: Akku-Fresser finden und ausschalten Hollywood-Star Nicole Kidman: «Meine Kinder waren schockiert» Lübecker Polizei sucht Zeugen: Schüler finden toten Säugling im Wald
Das Netzwerk stärke Depressionen und manipuliere Meinungen: So ist es häufig zu lesen. Doch Facebooks Einfluss wird überschätzt – unbedenklich ist es deshalb aber nicht.
Ein Jahr Cambridge Analytica: Keine Änderungen bei Facebook (Video) Jede zweite Bitte der Behörden wird abgeschmettert: Facebook lässt Ermittler zappeln Live-Terror: Gnade für Facebook
CDU und SPD sind uneins, wie Urheberrechte im Internet geschützt werden sollen. Die SPD nennt den Vorschlag der Union "unglaubwürdig" und warnt vor nationalen Lösungen.
Copyright-Reform: Streit um Urheberrechtsreform führt zu Morddrohungen Tausende demonstrieren gegen Urheberrechtsreform 40 000 Menschen protestieren gegen Urheberrechtsreform
Die Bundespolizei führt Bodycams ein – und will das Material zunächst auf Amazon-Servern speichern. Das sei eine Übergangslösung, bis eigene Strukturen verfügbar seien.
Preise top, viele Ladenhüter - Das ist die Reste-Rampe von Amazon Chef der Monopolkommission will Amazon zügeln Windpocken an Waldorfschule: Ministerium verteidigt Maßnahme
Die CDU hat sich darauf verständigt, auf Uploadfilter im Internet zu verzichten. Die EU-Urheberrechtsreform sieht den Einsatz dieser Software vor.
Copyright-Reform: Streit um Urheberrechtsreform führt zu Morddrohungen Tausende demonstrieren gegen Urheberrechtsreform 40 000 Menschen protestieren gegen Urheberrechtsreform
Mehrere Provider wollten die Frequenzauktion für die neue Mobilfunkgeneration verzögern. Das Verwaltungsgericht Köln sieht die Unternehmen aber nicht benachteiligt.
Neuer Termin im Juni - Prozess gegen Arnies Bodyguard vorerst geplatzt Streit mit langjährigem Manager - Zverev zieht vor Gericht Panalpina: Auch Berater Glass Lewis lehnt Stimmrechtsänderung ab
Im Kampf gegen Drogen und Kinderpornos berät der Bundesrat, ob bereits das Betreiben anonymer Server strafbar wird. Das gefährdet sichere Kommunikation und Whistleblower.
Nach Suspendierung der Fidesz-Partei: Orbán könnte Anti-EU-Plakatkampagne fortsetzen Brexit: Berichte: Minister wollen May stürzen Lionel Messi verletzt sich bei Comeback-Niederlage
Chris Cox war einer der ersten Ingenieure bei Facebook – jetzt verlässt er das Unternehmen. Auch der Chef von WhatsApp wird nicht länger für den Konzern arbeiten.
Zoo Neunkirchen - Treffen sich zwei Schwergewichte Ein Jahr Cambridge Analytica: Keine Änderungen bei Facebook (Video) Jede zweite Bitte der Behörden wird abgeschmettert: Facebook lässt Ermittler zappeln

Create Account



Log In Your Account