• Neu in der letzten 2 hour
  • Ältere Nachrichten
    Cinque Stelle und Lega haben ein Dekret zur Erhöhung des Rentenalters und zur Einführung einer Arbeitslosenunterstützung verabschiedet. Bei den Europawahlen im Mai dürfte sich entscheiden, ob ihre Koalition überleben wird.
    Mit der Kamera an der Wand: Die Gratwanderung des Schattenmanns Bayern wartet weiter auf Wechsel von Hudson-Odoi Männer-Nippel und drittes Augenlid: Diese Wissenschaftlerin erklärt bei Twitter, warum du eigentlich ins Museum gehörst
    Laut der kolumbianischen Regierung steht die linke Guerillaorganisation ELN hinter dem Anschlag, der am Donnerstag 21 Tote forderte. Der Angriff ist ein schwerer Rückschlag für den Friedensprozess in dem südamerikanischen Land.
    L’ELN, la dernière guérilla de Colombie, frappe encore Regierung schreibt ELN-Guerilla Anschlag auf Polizeischule in Bogotá zu Anschlag in Kolumbien: Regierung macht Rebellen verantwortlich
    Die französische Regierung hat lange an Carlos Ghosn festgehalten. Doch da dieser auch gegen Kaution nicht aus der japanischen Haft freizubekommen ist, forciert der grösste Aktionär die Zukunft des Autokonzerns ohne den umstrittenen Manager.
    Wie Carlos Ghosn in den Niederlanden sein Gehalt aufbesserte Auto-Chef Ghosn muss weiter brummen Neue Vorwürfe: Kassierte Carlos Ghosn weitere Millionen?
    Gemessen an ihren Wahlergebnissen sind die bayrischen Christlichsozialen die erfolgreichste Partei Deutschlands. Heute wählen sie auf einem Sonderparteitag in München den neunten Vorsitzenden ihrer Geschichte. Ein Überblick über die bisherigen Chefs von Bayerns ewiger Regierungspartei.
    Männer-Nippel und drittes Augenlid: Diese Wissenschaftlerin erklärt bei Twitter, warum du eigentlich ins Museum gehörst Laurie Penny: "Diese wütenden weißen Männer" Politikforscher Heinrich Oberreuter: "Die Endphase der Ära Seehofer ist geprägt durch einen Niedergang der CSU"
    Seit seinem Amtsantritt hat der amerikanische Präsident Trump an Popularität eingebüsst. Nach einer leichten Erholung 2018 setzt ihm nun die Shutdown-Krise stark zu. International sinkt unter Trump das Vertrauen in die USA. Die Entwicklung in der Übersicht.
    USA: Trump kündigt „wichtige Bekanntgabe“ zum Shutdown an US-Präsident seit zwei Jahren im Amt: BLICK erklärt Trumps fünf wichtigste Frauen Weißes Haus bestätigt: Zweiter Gipfel im Februar: Donald Trump bietet Kim Jong Un erneut die große Weltbühne
    Einen Monat dauert der Shutdown der amerikanischen Regierung schon. Einige Firmen sehen in der Krise eine Chance, sich selbst zu vermarkten, und machen Beamten spezielle Angebote.
    Liebe, Anstrengungen, pfiffige Ideen: Schmuckstück USA: "Shutdown" zieht sich in die Länge Shutdown: Was der Regierungsstillstand in den USA bedeutet
    Deutschlands Aussenminister Maas hat in Russland mit einem neuen Vorschlag zur Kontrolle der Durchfahrt an der Meerenge von Kertsch vorerst auf Granit gebissen. Überhaupt zeigten sich jenseits der Bemühungen um einen Dialog die grossen Differenzen zwischen Berlin und Moskau.
    Maas besucht Moskau und Kiew: Deutschland will im Streit um Asowsches Meer schlichten Deutschland will bei Streit um Asowsches Meer schlichten Heiko Maas in Moskau: Deutschland will in Ukraine-Krise vermitteln und erntet Skepsis
    Ist Zürich noch eine Bankenstadt? Zahlen von BAK Economics zeigen: Die Versicherungen haben die Banken zwar überholt, doch sind die Zukunftsaussichten für beide Branchen intakt. Eine Überraschung gibt es beim Ausbildungshintergrund der Mitarbeiter.
    Messen soll wachsen, aber mit Mass Der Finanzplatz Zürich ist um 2300 Stellen ärmer Finanzplatz Zürich: Versicherungen lassen Banken hinter sich
    Seit Monaten fordert die 15-jährige Schwedin Greta Thunberg mit Schulstreiks die Politik auf, Sofortmassnahmen gegen den Klimawandel zu ergreifen. Diesem Beispiel folgen immer mehr Kinder von Brüssel bis Sydney; nun macht der Streik auch in der Schweiz Schule.
    Entschädigung und mehr Zeit: Beim Kohleausstieg zeichnen sich Kompromisse ab Nach Entscheid des Bildungsdepartements: Die Schüler streiken trotzdem #FridaysForFuture: Tausende Jugendliche demonstrieren für mehr Klimaschutz
    Am diesjährigen «Tag der Schweizer Garagisten» ging es dem Autogewerbeverband Schweiz (AGVS) darum, den Autohäusern und Garagen neue Zukunftsoptionen schmackhaft zu machen.
    Preise ziehen an - Berliner Platten-Bau-Mieter in Angst! Miete bald unbezahlbar - Berliner Plattenbau-Mieter in Angst! Große Koalition: Seehofer findet Halbzeitbilanz überflüssig
    Die USA wollen sich mit einer verstärkten Raketenabwehr gegen neue Bedrohungen verteidigen. Das Vorhaben ist brisant genug – doch Präsident Trump sorgt mit kuriosen Äusserungen noch für zusätzliche Beunruhigung.
    Nach welchem Skript spielt Trump? Handball-Duell gegen Frankreich: Nikola Karabatic ist größer als die Nationalmannschaft Vertrag des Captains läuft aus: FCB-Suchy spielt um seine Zukunft!
    Die Mehrheit der arbeitenden Smartphone-Benutzer vermischt Arbeit und Privates. Unterschiede gibt es allerdings bei Geschlecht und Alter.
    Entschädigung und mehr Zeit: Beim Kohleausstieg zeichnen sich Kompromisse ab Die Verlockung des Smartphones AfD: Partei unter der Lupe
    Vier Monate nach der Wahl erhält Schweden endlich eine neue Regierung. Ein eigenartiges Konstrukt verwischt allerdings die Grenzen zwischen Koalition und Opposition. Das Grundproblem der politischen Schwäche ist nicht behoben.
    Neue Regierung: In Schweden lauern schon die Rechten Schweden: Stefan Löfven zum schwedischen Ministerpräsidenten gewählt Trotz fehlender Mehrheit: Löfven bleibt Schwedens Regierungschef
    Spektakuläre Aufnahmen aus dem Pazifischen Ozean: Vor der hawaiianischen Insel O’ahu sind Taucher auf einen riesigen Weissen Hai gestossen. Die ungewöhnliche Begegnung verlief friedlich.
    Taucher schwimmen vor Küste von Hawaii mit riesigem Weissen Hai Weisser Hai: Taucher schwimmen vor Küste von Hawaii mit riesigem Weissen Hai Hawaii: Faszinierende Aufnahmen: Hier schwimmt eine Taucherin mit einem riesigem Weißen Hai
    Für die Berechnung der Frist einer stationären therapeutischen Massnahme zählt das Datum des Entscheids, mit dem sie angeordnet wurde. Das entscheidet das Bundesgericht im Fall eines Pädophilen.
    Nathalie Rickli: Bundesgericht befasst sich mit Rap-Song Bundesgericht muss entscheiden: Ist Rickli-Song sexuelle Belästigung? Auch Bundesgericht weist Beschwerde von Giroud ab
    Selten gab es einen undiplomatischeren Diplomaten als Richard Grenell. Der amerikanische Gesandte in Berlin verkündet mancherlei Unfug, trifft gelegentlich aber auch ins Schwarze. Anstatt sich reflexhaft zu empören, sollten die Deutschen einige seiner Interventionen zum Anlass nehmen, ihre eigene Haltung zu hinterfragen.
    Altmaier zu Sanktionsdrohungen von US-Botschafter Grenell: "Man muss nicht jeden Brief kommentieren" Gaspipeline: Altmaier reagiert im Streit um Nord Stream 2 gelassen auf US-Drohungen Nord Stream 2: Deutscher Wirtschaftsminister reagiert gelassen auf US-Drohungen

    Create Account



    Log In Your Account