• Neu in der letzten 2 hour
  • Die Schweizer streiten über eine Initiative gegen Zersiedelung. Ist sie kontraproduktiv, wie die ZEIT schrieb? Ein grüner Politiker und ein Filmemacher antworten.
    SVP Thurgau lehnt Zersiedelungsinitiative ab 
    Sommaruga zur Zersiedelungsinitiative: «Gerade in Städten könnten Mieten steigen» 
    Zersiedelungsinitiative: Simonetta Sommaruga dagegen 

    Markus Söder übernimmt den CSU-Vorsitz. Er gibt sich demütig und geläutert vom Streitjahr 2018. Horst Seehofer wird lieblos verabschiedet – Innenminister will er bleiben.
    «Sorry, Horst» 
    CSU-Parteitag: Kanzler-Amtszeit auf drei Perioden begrenzen 
    CSU-Parteitag: Horst Seehofers Abschied – Ein kalter letzter Tag 

    Ältere Nachrichten
    Die Stadt Wien und die Regierung streiten über den Zustand in der Hauptstadt. Es ist ein Kampf der Weltanschauungen – und der statistischen Werte.
    Arthur Schnitzler ist untrennbar mit Wien verbunden 

    Alte Verträge werden abgeräumt, Gipfelbeschlüsse zertrümmert, Bündnispartner düpiert. Zwei Jahre Donald Trump haben die Weltordnung auf den Kopf gestellt. Ein Schadensbericht. In der internationalen Politik haben Traditionen und Konventionen große Bedeutung. Die Außenpolitik eines Landes folgt einem
    USA: Trump verteidigt nach Anschlag Abzugspläne aus Syrien 
    Berichte: Trump will Demokraten beim Shutdown Angebot machen 
    Abschiebeschutz für Migranten - Berichte: Trump will Demokraten beim Shutdown Angebot machen 

    Unter dem Motto "Wir haben Agrarindustrie satt!" haben mehrere tausend Menschen in Berlin demonstriert. Sie forderten eine Abkehr von der bisherigen Agrarpolitik der EU.
    USA: "Women's March": Tausende Frauen demonstrieren gegen Trump 
    Ungarn: Tausende demonstrieren gegen Regierung von Viktor Orban 
    "Women's March": Tausende Frauen demonstrieren gegen Trump 

    Der bayerische Ministerpräsident ist nun auch CSU-Vorsitzender. Das Amt sei "eine große Verantwortung und Ehre", unbedingt angestrebt habe er es aber nicht, sagte Söder.
    «Sorry, Horst» 
    CSU-Parteitag : "Sorry, Horst" 
    CSU-Sonderparteitag: Ein friedlicher Führungswechsel 

    Er sei gar nie gefragt worden, erklärt Ex-CVP-Nationalrat Reto Wehrli und lehnt eine Ständeratskandidatur ab. Dafür plant die SP einen Angriff mit Andy Tschümperlin.Der Beitrag Reto Wehrli will gar nicht Ständerat werden erschien zuerst auf Hoefner Volksblatt und Marchanzeiger.
    Reto Wehrli von der CVP will gar nicht Ständerat werden 
    Ständeratswahlen: Reto Wehrli will gar nicht, Andy Tschümperlin vielleicht doch 
    «Als Vater kann ich nicht mehr jedes Wochenende weg sein» 

    Im Libanon findet der Wirtschaftsgipfel der Arabischen Liga statt. Die Einstellung gegenüber Syrien ist unter den Teilnehmern unterschiedlich.
    Parlament streitet über Tempo 30 
    Mindestens 23 Tote bei Koalitionsangriff im Osten Syriens 
    Syrer streitet in Terrorismusprozess IS-Mitgliedschaft ab 

    Der bayerische Ministerpräsident ist nun auch Vorsitzender der CSU: Auf einem Sonderparteitag wählten 87,4 Prozent der Delegierten Markus Söder zu ihrem neuen Parteichef.
    «Sorry, Horst» 
    CSU-Parteitag : "Sorry, Horst" 
    CSU-Sonderparteitag: Ein friedlicher Führungswechsel 


    Create Account



    Log In Your Account