Wirecard-Aktie tiefrot: Strafverfolger untersuchen anscheinend Indien-Geschäft von Wirecard

By finanzen
2019.03.15. 09:29
0
(Vote: 0)

Wie das "Handelsblatt" am Donnerstagabend berichtete, haben die Behörden in Singapur Untersuchungen zur Indien-Sparte von Wirecard eingeleitet. Das gehe aus Gerichtsdokumenten hervor, heisst es in dem Artikel.

Die Inhalte bezüglich der indischen Transaktion "sind nicht neu...



finanzen - Wirecard-Aktie tiefrot: Strafverfolger untersuchen anscheinend Indien-Geschäft von Wirecard
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Die Regierung Modi nimmt ausländische E-Commerce-Anbieter wie Amazon, aber auch Vodafone an die Kandare. Dies weckt Zweifel, ob Indien wirklich an einem transparenten Wettbewerb gelegen ist.
Indien - Pakistan: Indien erfreut Pakistan mit Grüssen zum Nationalfeiertag 
Indien erfreut Pakistan mit Grüssen zum Nationalfeiertag 

Zeichen der Entspannung zwischen Pakistan und Indien: Pakistans Premierminister Imran Khan hat sich erfreut über Feiertagsgrüsse des Nachbarlandes Indien gezeigt.
Wie Indien «nationale Champions» heranzüchtet 
IWF und Pakistan verhandeln über Milliarden-Hilfsprogramm 
Indien erfreut Pakistan mit Grüssen zum Nationalfeiertag 

Zeichen der Entspannung zwischen Pakistan und Indien: Pakistans Premierminister Imran Khan hat sich erfreut über Feiertagsgrüsse des Nachbarlandes Indien gezeigt.
Wie Indien «nationale Champions» heranzüchtet 
Indien - Pakistan: Indien erfreut Pakistan mit Grüssen zum Nationalfeiertag 

Neben dem DAX-Konzern Allianz SE habe auch die italienische Generali SPA auf die Sparten geboten, schreibt die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf mit der Sache vertraute Personen.Es handle sich um Geschäftsteile vorwiegend in Lateinamerika, die 1,0...
Energieversorgung: Das Pipeline-Projekt Eastmed festigt Allianz von Israel, Griechenland und Zypern 
Allianz bietet laut Bloomberg auf Versicherungs-Sparten von BBVA 
Das Theaterhaus Thurgau in Weinfelden bietet zum fünften Mal die Chance, Theaterluft schnuppern 

Mit diesem Eingeständnis schickte der finnische Konzern seine Aktien am Freitagnachmittag um 7 Prozent nach unten. Alcatel-Lucent gehört seit 2016 zu Nokia, als die Finnen den Wettbewerber für 17...
Aktie unter der Lupe: Die DWS muss kritische Investoren von ihrer Strategie überzeugen 
Nokia warnt vor möglichem Verstoss gegen Vorschriften 
Nokia comments on market rumors related to its annual report on Form 20-F 

Bereits im Vorjahr waren die Zahlen mit 110 Millionen tiefrot ausgefallen. Der Verwaltungsrat beantragt deswegen, dass die Aktionäre für dieses Jahr auf eine Dividende verzichten. Diese müssen sich zudem auf ein weiteres Verlustjahr einstellen.MCH musste insgesamt 132,3 Millionen...
Die Fossil-Gruppe sucht das Wachstum 
Staatspapiere: Anleger flüchten in Bundesanleihen 
DGAP-Adhoc: Ströer SE & Co. KGaA: Vorstand und Aufsichtsrat schlagen Dividende von 2,00 EUR (Vorjahr 1,30 EUR) vor. Erhöhung der Ausschüttungsquote auf 50% bis 75% (von zuvor 25% bis 50%). 

FRANKFURT (Dow Jones)--Während es in der Breite mit deutschen Aktien nachbörslich nach oben ging - parallel zu weiter steigenden Indizes an den US-Börsen - tat sich bei Einzelwerten laut einem Händler von Lang Schwarz wenig getan. Wirecard hätten das mittlerweile übliche Hin und Her gezeigt und seien zuletzt 1,5 Prozent
NACHBÖRSE (21:30)/XDAX -0,3% auf 11.332 Punkte 
SMI geht schwächer aus dem Donnerstagsandel -- DAX schliesst tiefer -- Asiens Börsen etwas leichter 
EUREX/DAX-Futures präsentieren sich im Frühhandel leichter 

Jan Marsalek, Chief Operating Officer und langjähriger Mitarbeiter des Dax-Unternehmens, soll vier Überweisungen nach Singapur beaufsichtigt haben.
44-Jähriger soll Kinder sexuell belästigt haben: U-Haft 
Umgang mit der Geschichte: Stelen statt Büste 
Zweite Bäuerin in den Vorstand gewählt 

Create Account



Log In Your Account