Verzweifelte Mutter an Bord: Flugbegleiterin stillt fremdes Baby

By 20min panorama
2018.11.09. 20:32
8
(Vote: 1)

Einer Mutter geht während eines Fluges die Milch aus. Ihr Baby lässt sich nicht beruhigen - bis eine Flugbegleiterin heraneilt.



20min panorama - Verzweifelte Mutter an Bord: Flugbegleiterin stillt fremdes Baby
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Nina Queer über die verzweifelte Jagd nach Liebe, Frustration im Alltag und das Elixir des Lebens. Foto: privat
Nie wieder einsam: Betrunkener Chinese bestellt zum Singles’ Day Schwein, Pfau und Salamander 

Ein Mann wollte unbedingt den von ihm gebuchten Fensterplatz haben und beschwerte sich während des Flugs bei den Flugbegleitern. Eine Stewardess hatte eine witzige Idee und löste das Problem mit einem Stück Papier.
Harms gegen Anderson - Furz-Zoff zwischen Darts-Stars 
Mehr Platz für Bus und Fussgänger 
Scholz: Deutschland und Frankreich bei Euro-Budget kurz vor Lösung 

In Indien hat ein Affe einen kleinen Jungen aus den Armen seiner Mutter gerissen. Nachbarn verfolgten das Tier über die Dächer, konnten das Baby aber nicht retten. Ein Baby ist in Indien von einem Affen geraubt worden und dabei ums Leben gekommen. Wie die Polizei der Taj-Mahal-Stadt Agra am Donnerst
33 Menschen bei Wirbelsturm in Indien ums Leben gekommen 
Frankreich: Demonstrantin stirbt bei Protesten gegen steigende Spritsteuern 
Datingportal Zoo – die letzte Hoffnung für Orang-Utans? 

In Indien hat ein Affe einen kleinen Jungen aus den Armen seiner Mutter gerissen. Nachbarn verfolgten das Tier über die Dächer, konnten das Baby aber nicht retten. Ein Baby ist in Indien von einem Affen geraubt worden und dabei ums Leben gekommen. Wie die Polizei der Taj-Mahal-Stadt Agra am Donnerst
33 Menschen bei Wirbelsturm in Indien ums Leben gekommen 
Datingportal Zoo – die letzte Hoffnung für Orang-Utans? 
Nach Basketball-Skandal: Tsipras verurteilt Rassismus 

Ein Baby ist in Indien von einem Affen geklaut worden und dabei ums Leben gekommen. Wie die Polizei der Taj-Mahal-Stadt Agra am Donnerstag mitteilte, riss der Rhesusaffe den zwölf Tage alten Knaben am Montagabend aus den Armen seiner Mutter.
33 Menschen bei Wirbelsturm in Indien ums Leben gekommen 
Schlagerstar Jens Büchner gestorben 
Datingportal Zoo – die letzte Hoffnung für Orang-Utans? 

Ein Baby ist in Indien von einem Affen geraubt worden und dabei ums Leben gekommen. Wie die Polizei der Taj-Mahal-Stadt Agra am Donnerstag mitteilte, riss der Rhesusaffe den zwölf Tage alten Knaben am Montagabend aus den Armen seiner Mutter.
Schlagerstar Jens Büchner gestorben 
Datingportal Zoo – die letzte Hoffnung für Orang-Utans? 
Nach Basketball-Skandal: Tsipras verurteilt Rassismus 

In Indien hat ein Affe ein Neugeborenes umgebracht. Das Tier riss den zwölf Tage alten Säugling aus den Armen der Mutter und verletzte ihn tödlich. Die Tiere werden in der Regionen zunehmend zum Problem.
33 Menschen bei Wirbelsturm in Indien ums Leben gekommen 
Die Mutter will mit Hilfe von Dignitas sterben – am Ende ist auch ihre Tochter tot 
Malanser Aufholjagd kommt gegen Köniz zu spät 

Zum zweiten Mal muss sich eine 25-Jährige wegen Mordes an ihrem vier Monate alten Baby vor dem Landgericht Lüneburg verantworten. Die Angeklagte werde von einem psychiatrischen Sachverständigen erneut begutachtet, sagte ein Gerichtssprecher am Donnerstag. Sie war im Januar zu lebenslanger Haft wegen
Unternehmer veruntreute Spenden für Bedürftige 
Gladbachs Innenverteidiger Doucouré erneut verletzt 
Australien: Melbournes "Trolley Man" - Ein Held muss vor Gericht 

Neun Monate schwanger und nichts bemerkt? Das gibt es öfter als vermutet. Esther Meier hat es erlebt.Neun Monate schwanger und nichts bemerkt? Das gibt es öfter als vermutet. Esther Meier hat es erlebt.Caren Battaglia / ch mediaDie neun Monate Angewöhnungszeit, die andere Mütter hatten, muss Esther Meier langsam nachholen.  Elisabeth
In Berlin-Charlottenburg - Laternen-Crash! Frau verletzt, Fahrer flüchtet 
Das Spital Einsiedeln baut 15 Stellen ab 
60.000 pro Jahr in Deutschland: Frühgeborene wachsen oft gesund heran 

Vor dem Landgericht München I beginnt heute ein Prozess gegen einen Vater wegen Mordes an seinem Baby. Der 32 Jahre alte Hilfskoch soll seine erst sechs Wochen alte Tochter im Oktober vergangenen Jahres so heftig geschüttelt haben, dass sie an den Folgen starb. Die Mutter der Kleinen hielt sich währ
Auf Twitter: Norman findet seinen obdachlosen Vater wieder 
"Willst du mich heiraten?": Amanda Knox ist verlobt 
DIE HORROR-BRÜDER - Einer Doppelmörder, der andere Serienvergewaltiger 

Create Account



Log In Your Account