Tausende mussten fliehen: Tote und Verletzte bei Waldbränden in Kalifornien

By 20min panorama
2018.11.09. 19:35
7
(Vote: 0)

Waldbrände in Kalifornien bedrohen mehrere Städte. Es gibt mehrere Tote und Verletzte. Tausende Menschen mussten aus ihren Häusern fliehen - darunter auch Prominente.



20min panorama - Tausende mussten fliehen: Tote und Verletzte bei Waldbränden in Kalifornien
Ältere artikel
  • Neu in der letzten 2 hour
  • Los Angeles/Paradise (dpa) - Die Großbrände in Kalifornien sind noch lange nicht unter Kontrolle - und es werden immer mehr Todesopfer entdeckt. Das "Camp"-Feuer im Norden des Bundesstaats hat mindestens 56 Menschen das Leben gekostet - zuletzt seien acht weitere Leichen in den Trümmern gefunden wor
    Mehr Diagnosen, mehr Tote: Pankreaskrebs ist besonders tödlich 
    Sie will über die Brände schreiben - Cornelia Funke floh vor Malibu-Feuer 
    Immer mehr Betroffene: So kommt man wieder aus den Schulden raus 

    Ältere Nachrichten
    Noch immer wüten die Waldbrände im US-Bundesstaat Kalifornien. Tausende Bewohner mussten sich in Sicherheit bringen und ihre Häuser verlassen. Da, wo die Feuer verheerende Schäden angerichtet haben, finden Helfer immer mehr Opfer.
    Brände in Kalifornien noch nicht unter Kontrolle – "Es sieht aus wie ein Kriegsgebiet" 
    Kalifornien: Zahl der Toten durch Brände erneut gestiegen 
    Video: Noch immer mehr als 220 Vermisste 

    Bei einem nächtlichen Kellerbrand in einem zwölfstöckigen Hochhaus sind in München 15 Menschen verletzt worden. Sechs von ihnen kamen mit Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus, wie die Feuerwehr am Donnerstag mitteilte. Die mehr als 50 Bewohner des Gebäudes mussten das Haus um kurz vor Mitternacht ve
    Ursache geklärt: Hausbrand ist auf Glimmbrand in einem Holzstapel zurückzuführen 

    Täglich steigt die Zahl der Todesopfer durch die verheerenden Brände in Kalifornien. Der Ort Paradise muss komplett wieder aufgebaut werden. Helfer stehen dort vor riesigen Aufgaben. Die Großbrände in Kalifornien sind noch lange nicht unter Kontrolle, die Rettungskräfte finden jeden Tag neue Opfer.
    VCI: Gefahr eines unkontrollierten Brexits noch nicht gebannt 
    Sie will über die Brände schreiben - Cornelia Funke floh vor Malibu-Feuer 
    Schwieriger Wiederaufbau: Immer mehr Tote durch Brände in Kalifornien 

    Los Angeles/Paradise (dpa) - Die Großbrände in Kalifornien sind noch lange nicht unter Kontrolle und fordern jeden Tag mehr Opfer. Beim "Camp"-Feuer im Norden des Bundesstaats stieg die Zahl der Toten auf 56, nachdem in Trümmern 8 weitere Leichen gefunden wurden, wie der Sheriff von Butte County, Ko
    Sie will über die Brände schreiben - Cornelia Funke floh vor Malibu-Feuer 
    Schwieriger Wiederaufbau: Immer mehr Tote durch Brände in Kalifornien 
    Kalifornien setzt Häftlinge als Feuerwehrleute ein 

    Los Angeles - Die Großbrände in Kalifornien haben weitere Todesopfer gefordert. Beim «Camp»-Feuer im Norden des Bundesstaats stieg die Zahl der Toten nach Behördenangaben auf 56, nachdem acht weitere Leichen entdeckt wurden. Dies sind mehr Tote als je zuvor bei einem Feuer in dem Bundesstaat seit Beginn der Aufzeichnungen. Vom
    «Der Landesstreik ist Teil unserer Stadtgeschichte»: Grenchen gedenkt der Todesopfer 
    Waldbrände in Kalifornien: US-Ärzte warnen vor radioaktiven Stoffen 
    Sie will über die Brände schreiben - Cornelia Funke floh vor Malibu-Feuer 

    Große Gebiete in Kalifornien stehen in Flammen. Bislang gibt es mehr als 50 Tote. Nun sind Waldbrände in Kalifornien nicht ungewöhnlich - warum sind sie jetzt so verheerend? Von Marcus Schuler.
    Waldbrände in Kalifornien: US-Ärzte warnen vor radioaktiven Stoffen 
    Waldbrände in Kalifornien: Lady Gaga spendet Trost mit grossem Pizza-Stapel 
    Waldbrände in Kalifornien: Lady Gaga verteilt Pizza in Notschlafstelle 

    Große Gebiete in Kalifornien stehen in Flammen. Schon wieder. Nun hat das "Camp"-Feuer die meisten Todesopfer in der Geschichte des Bundesstaats gefordert. Während Experten schon mit einer "langen und potenziell tödlichen" Feuersaison rechnen. Warum brennt es so häufig im Westen der USA?
    Mehr Diagnosen, mehr Tote: Pankreaskrebs ist besonders tödlich 
    Sie will über die Brände schreiben - Cornelia Funke floh vor Malibu-Feuer 
    Immer mehr Betroffene: So kommt man wieder aus den Schulden raus 

    Dana Schweiger und ihre Tochter Emma sind in einer dramatischen Aktion vor den Waldbränden in Kalifornien aus Malibu geflohen. "Die dicken Rauchwolken waren schon über uns und kamen näher. Es war schrecklich."
    "So schön und herzerwärmend": Til Schweiger zeigt seine neue Flamme 
    32-jährige Schauspielerin: Francesca Dutton: Das ist die neue Freundin von Til Schweiger 
    Neue Freundin : Til Schweiger und die Frauen: Von Dana bis Francesca 

    Tausende Tiere sind bei den heftigen Waldbränden in Kalifornien ums Leben gekommen. Einige erlitten schwere Verbrennungen, konnten jedoch gerettet werden.
    Schutt und Asche: Das ist von Gottschalks Haus gelieben 
    Ministerium sucht Kino für "Wildes Herz"-Vorführung 
    Schafe von Weide verschwunden: Polizei sucht Viehdieb 

    Dana Schweiger gehört zu den Menschen, die auf der Flucht vor dem Feuer in Malibu alles zurücklassen mussten. Sie floh mit ihrer Tochter Emma im Schlafanzug - und weiß nicht, ob ihr Haus noch steht.
    Waldbrände in Kalifornien: US-Ärzte warnen vor radioaktiven Stoffen 
    "So schön und herzerwärmend": Til Schweiger zeigt seine neue Flamme 
    Sie will über die Brände schreiben - Cornelia Funke floh vor Malibu-Feuer 

    Los Angeles/San Francisco – Die Zahl der Opfer bei den Bränden in Kalifornien ist auf 50 gestiegen. In Nord-Kalifornien seien in dem Ort Paradise weitere sechs Leichen geborgen worden, sagte der Sheriff von Butte County am Dienstagabend.
    «Der Landesstreik ist Teil unserer Stadtgeschichte»: Grenchen gedenkt der Todesopfer 
    Waldbrände in Kalifornien: US-Ärzte warnen vor radioaktiven Stoffen 
    Schwieriger Wiederaufbau: Immer mehr Tote durch Brände in Kalifornien 

    In Kalifornien sind Zehntausende von Personen auf der Flucht vor verheerenden Busch- und Waldbränden. Tausende von Gebäuden sind zerstört worden – mindestens 50 Personen kommen in den Flammen ums Leben.
    Waldbrände in Kalifornien: US-Ärzte warnen vor radioaktiven Stoffen 
    Waldbrände in Kalifornien: Lady Gaga spendet Trost mit grossem Pizza-Stapel 
    Kalifornien setzt Häftlinge als Feuerwehrleute ein 

    Die Zahl der Opfer bei den Bränden in Kalifornien ist auf 50 gestiegen. In Nord-Kalifornien seien in dem Ort Paradise weitere sechs Leichen geborgen worden, sagte der Sheriff von Butte County am Dienstagabend.
    «Der Landesstreik ist Teil unserer Stadtgeschichte»: Grenchen gedenkt der Todesopfer 
    Waldbrände in Kalifornien: US-Ärzte warnen vor radioaktiven Stoffen 
    Schwieriger Wiederaufbau: Immer mehr Tote durch Brände in Kalifornien 

    In Kalifornien wüten nach wie vor die schlimmsten Brände in der Geschichte des US-Bundesstaates. Viele Menschen fielen den Flammen zum Opfer und tausende Häuser brannten nieder. Doch eine Besserung ist nicht in Sicht, denn Föhnwinde und die anhaltende Trockenheit könnten die Lage erneut verschärfen.
    Sie will über die Brände schreiben - Cornelia Funke floh vor Malibu-Feuer 
    Cornelia Funke will Malibu-Flammen in Geschichten einfließen lassen 
    Schwieriger Wiederaufbau: Immer mehr Tote durch Brände in Kalifornien 

    Create Account



    Log In Your Account