Spallek soll Berliner CDU in Europawahl führen

By t-online
2018.11.09. 18:41
4
(Vote: 0)

Der Bezirksstadtrat von Mitte, Carsten Spallek, soll die Berliner CDU in den Europawahlkampf führen. Der CDU-Landesvorstand nominierte ihn am Freitag für Listenplatz eins, wie ein Parteisprecher mitteilte. Auf Platz zwei folgt Hildegard Bentele, Vize-Fraktionschefin und Bildungsexpertin der Fraktion



t-online - Spallek soll Berliner CDU in Europawahl führen
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Mit ablehnender Kritik an einer "Eurokratie" hat die AfD ihren Delegiertentag zur Europawahl fortgesetzt. Sie besetzte weitere sichere Listenplätze mit EU-Gegnern.
Geht es nur ums Geld? AfD hofft bei Europawahl auf 15 % 
Münchner AfDler auf vorderem Listenplatz für Europawahl 
Europawahl: Hamburgs Liberale entscheiden über Kandidatur 

Der Politikwissenschaftler Martin Schirdewan soll für die Linke Nachfolger der Thüringerin Gabriele Zimmer im Europaparlament werden. Der 43-Jährige sei vom Bundesausschuss der Partei als Spitzenkandidat für die Europawahl im nächsten Jahr vorgeschlagen worden, sagte die Landesvorsitzende der Linken
Sorbisches Parlament konstituiert sich 
Budget 2019: Das Parlament soll über die Rhybadi-Sauna bestimmen 
Im einstigen Textilkanton soll eine neue Textil-Ära beginnen 

Der Münchner Bernhard Zimniok ist bei einem AfD-Bundesparteitag auf Platz fünf der Liste der Kandidaten für die Europawahl gewählt worden. Der 65-Jährige habe am Samstag in Magdeburg im ersten Wahlgang die absolute Mehrheit für den Platz geholt, teilte die AfD-Fraktionsvorsitzende im bayerischen Lan
Europawahl: AfD-Kandidatinnen beklagen "EU-Albtraum" 
Geht es nur ums Geld? AfD hofft bei Europawahl auf 15 % 
AfD wählt Maximilian Krah aus Sachsen auf Listenplatz drei 

Der AfD-Chef und Europaabgeordnete Jörg Meuthen wird die AfD in den Europawahlkampf führen. Verbündete sieht er in Ungarn, Österreich und Italien.
AfD startet in letzten Wahltag für Europaliste 
Europawahl: AfD-Kandidatinnen beklagen "EU-Albtraum" 
Geht es nur ums Geld? AfD hofft bei Europawahl auf 15 % 

Die FDP Hamburg bestimmt heute ihren Spitzenkandidaten für die Europawahl im Mai 2019. Um Platz 1 bewerben sich bislang die PR-Managerin Svenja Hahn (29) und der Journalist Wolf Achim Wiegand (64). Um nachfolgende Plätze bemühen sich nach Parteiangaben auf der Landesmitgliederversammlung Andreas Mor
Söder stellt sich Fragen zur Kandidatur für den CSU-Vorsitz 
Europawahl: AfD-Kandidatinnen beklagen "EU-Albtraum" 
Geht es nur ums Geld? AfD hofft bei Europawahl auf 15 % 

Die stellvertretende Vorsitzende der rheinland-pfälzischen CDU-Fraktion, Christine Schneider, führt die Liste der Landespartei für die Europawahl im kommenden Jahr an. Bei einer Landesvertreterversammlung am Donnerstagabend in Bingen wurde die 46 Jahre alte Landtagsabgeordnete und gelernte Tischleri
Europawahl: AfD-Kandidatinnen beklagen "EU-Albtraum" 
Geht es nur ums Geld? AfD hofft bei Europawahl auf 15 % 
Ski alpin: Vierter Platz für Zenhäusern zum Saisonauftakt in Levi 

Weil er Rettungskräfte der Berliner Feuerwehr mit Böllern beworfen haben soll, kommt ein 38-Jähriger heute vor das Amtsgericht Tiergarten. Der Mann soll im Januar 2018 im Stadtteil Kreuzberg einen Rettungswagen mit Pyrotechnik attackiert haben. Als ihn zwei Sanitäter aufgefordert hätten, dies zu unt
Bei Einsatz in Berlin - Sanitäter mit Böllern attackiert – Pöbler verurteilt 
Sexuelle Belästigung: Erstes Date endet vor Gericht 

Die von schlechten Umfragewerten geplagte Berliner SPD kommt heute (16.30 Uhr) zu einem zweitägigen Parteitag zusammen. Von ihm erhoffen sich die Sozialdemokraten neuen Schwung. Zum Auftakt geht es zunächst um die Vorbereitung der Europawahl 2019, bei der Spitzenkandidatin Gaby Bischoff reden wird.
Spahn will sich Bürgern stellen: Parteitag soll über Migrationspakt abstimmen 
CDU-Parteitag: Spahn fordert Abstimmung über UN-Migrationspakt 
Auf Landesparteitag - SPD stimmt für Frauentag als neuen Berliner Feiertag 

Create Account



Log In Your Account