Shisha-Bars: Hamburger Senat will Gesetzentwurf beschließen

By t-online
2019.02.11. 14:09
1
(Vote: 0)

Die Betreiber von Shisha-Bars sollen in Hamburg per Gesetz zum Schutz ihrer Gäste vor Kohlenmonoxid-Vergiftungen verpflichtet werden. Einen entsprechenden Entwurf von Gesundheitssenatorin Cornelia Prüfer Storcks (SPD) will der Senat am Dienstag beschließen, wie die Gesundheitsbehörde am Montag mitte



t-online - Shisha-Bars: Hamburger Senat will Gesetzentwurf beschließen
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Bonn (dpa) - Die Linke will heute auf einem Parteitag ihr Programm für die Europawahl beschließen und die Kandidatenliste aufstellen. Zuvor wird in Bonn aber eine kontroverse Debatte über die Haltung der Partei zur Europäischen Union erwartet - zwischen scharfer EU-Kritik und der Forderung nach mehr
Parteitag in Bonn: Linke für radikalen Umbau statt Abriss der EU 
Parteitag streitet über Europa: Linke fordert "Neustart" der EU 
Kommentar: Die Linke muss mehr Europa wagen 

Nach Kritik der privaten Wohnungsunternehmen fordert die CDU vom rot-grünen Hamburger Senat eine Abkehr von den Erbpacht-Plänen. "SPD und Grüne müssen dringend erkennen, dass ihr Erbpachtmodell ein Flop wird", sagte der Stadtentwicklungsexperte der Fraktion, Jörg Hamann, am Freitag. Tags zuvor hatte
Trotz Trend zu Grün nur leichte Verlagerung nach Links erwartet 
Wahlen 2019: Trotz Trend zu Grün zeichnet sich nur eine leichte Verlagerung nach links ab 

Nach dem großen Stromausfall in Köpenick hat der Berliner Senat den Menschen vor Ort gedankt. "Das darf nicht passieren", sagte Verkehrssenatorin Regine Günther (parteilos/für die Grünen) am Donnerstag im Abgeordnetenhaus. "Ich möchte den Mitbürgerinnen und Mitbürgern danken für ihre Gelassenheit un
Berlins Blackout-Baustelle - Licht-aus-Bohrer hatte keinen Bauplan! 
Stromausfall in Berlin - Katastrophen-Experte: „War ein Schuss vor den Bug!“ 
Nach 3:2-Sieg mit ManCity - „Überwältigend!“ Sané dankt den Schalke-Fans 

Die Stadt geht massiv gegen Falschparker im Nikolai-Viertel vor. Kontrolleure haben an nur 13 Tagen 1094 Verstöße zur Anzeige gebracht!Foto: Georg Moritz
Polizei geht bei Rapkonzert in München gegen Drogen vor 
Berliner Ordnungsamt - Wenn Falschparker Falschparker jagen 
28 Zürcher Shisha-Bars unter strenger Aufsicht 

Der nordrhein-westfälische Landtag will heute die Novelle des Jagdgesetzes beschließen. Damit will die CDU/FDP-Landesregierung unter anderem die 2015 von der rot-grünen Vorgängerregierung ausgedünnte Liste der jagdbaren Arten wieder am Bundesjagdgesetz ausrichten. Beschränkungen bei Jagd- und Schonz
Parteitag in Bonn: Linke will Programm für die Europawahl beschließen 
Landtag: Maßnahmen gegen Kindesmissbrauch auf dem Prüfstand 
Streit ums Jagdgesetz - Emotionale Wolfs-Debatte im Bundestag 

Nach der Verhaftung von Macrons früherem Leibwächter Benalla fordert der französische Senat nun Ermittlungen gegen drei weitere Macron-Vertraute. Ein Bericht spricht von Staatsversagen. Das Leben des Präsidenten sei bedroht gewesen.
Der Fall Jussie Smollett und die Folgen 
Polizeianwärter sichtete im Fall Lügde Beweismaterial 
Affaire Benalla: Philippe et la majorité organisent la riposte 

Berlin - Die SPD-Fraktion geht davon aus, dass der Bundestag die geplante Grundgesetzänderung für den Digitalpakt bereits morgen beschließen wird. Mit Milliardenhilfen des Bundes sollen Deutschlands Schulen digitalisiert und der soziale Wohnungsbau angekurbelt werden; außerdem sollen Bundesmittel in den Nahverkehr fließen. Den Weg für die nötige Grundgesetzänderung soll der Vermittlungsausschuss
Parteitag in Bonn: Linke will Programm für die Europawahl beschließen 
Weidels Spenderliste: AfD soll Bundestag getäuscht haben 
Steuer- und Sozialpolitik: Bundestag bereitet Notfall-Maßnahmen für ungeregelten Brexit vor 

Create Account



Log In Your Account