Seniorchef Fielmann zieht sich weiter zurück

By cash_news
2019.02.05. 14:48
8
(Vote: 0)

Der Gründer der grössten deutsche Optiker-Kette Fielmann , Günther Fielmann, zieht sich mehr und mehr aus dem Vorstand zurück. Der Firmenchef übertrage nun auch die Verantwortung für die Unternehmensstrategie auf sei...



cash_news - Seniorchef Fielmann zieht sich weiter zurück
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Das Gründer-Trio: Jack Dorsey, Biz Stone und Evan Williams Bild: Getty Images North AmericaBeim Kurznachrichtendienst Twitter zieht sich einer der Mitgründer aus der Konzernspitze zurück. Dies teilte das Social-Media-Unternehmen am Freitag der US-Börsenaufsicht SEC mit.Evan Williams selbst kommunizierte seinen Abgang via Tweet. Am Ende des Monats wolle er nach zwölf
Mit 173 km/h über die Hauptstrasse: Raser kassiert zwei Jahre bedingt – seinen Töff ist er los 
Nur drei Wagen: Mini-Karnevalsumzug zieht durch Gölzau 
Die CVP zieht ihre Krankenkassen-Initiative nicht zurück – obwohl es klare Abmachungen gab 

Der Österreicher Marco Schwarz zieht sich in Bansko im Super-G der Weltcup-Kombination eine Knieverletzung zu, wonach er zu genaueren Untersuchungen zurück in die Heimat reist.
Mann überschlägt sich mit Auto und verletzt sich schwer 
Wie bei Ex-Klub Nizza - Erlebt Favre wieder einen Absturz-Albtraum? 
Für Marco Schwarz ist die Saison beendet 

Das Hamburger Unternehmen Fielmann kann das schwierige Jahr 2018 doch noch mit Gewinn abschließen. Nachdem die erste Jahreshälfte der Optikerkette enorme Schwierigketten bereitete, fing sich die Firma, auch mit Blick auf den Aktienkurs.
Umfrage bei 527 Unternehmen zeigt: Fricktaler Firmen sind optimistisch 
GAM fährt 2018 Verlust ein 
Dividende steigt kräftig: VW stellt Absatz- und Gewinn-Rekorde auf 

Absatz- und Umsatzwachstum verlangsamten sich allerdings im Vergleich zum Vorjahr und blieben unter den eigenen Erwartungen des Unternehmens. Deutschlands grösste Optik-Einzelhandelskette will den Aktionären mit 1,90 Euro je Aktie eine um 5 Cent höhere Dividende zahlen. Nach vorläufigen Zahlen steigerte die Fielmann AG 2018 den...
Ausblick: Hapag-Lloyd zieht Bilanz zum abgelaufenen Quartal 
Ausblick: Carrizo Oil Gas veröffentlicht Zahlen zum vergangenen Quartal 
Ausblick: Lydall stellt Zahlen zum jüngsten Quartal vor 

Fielmann hat den Gewinn gesteigert und treibt die Expansion voran. 2019 sollen neben Standorten im deutschsprachigen Raum weitere Filialen in Italien und Polen hinzukommen, wie die Optikerkette am Donnerstag ankündigte.
Gesetzliche Krankenversicherung: Beratungsfirmen sollen mehr Einfluss im Gesundheitswesen bekommen 
Ausschaffungen: Nur die Richter sollen entscheiden, wer ein Härtefall ist 
Fahrzeugindustrie: Volkswagen von «Dieselgate» und Problemen mit Abgastest gebremst 

Fielmann hat den Gewinn gesteigert und treibt die Expansion voran. 2019 sollen neben Standorten im deutschsprachigen Raum weitere Filialen in Italien und Polen hinzukommen, wie die Optikerkette am Donnerstag ankündigte.
Gesetzliche Krankenversicherung: Beratungsfirmen sollen mehr Einfluss im Gesundheitswesen bekommen 
Ausschaffungen: Nur die Richter sollen entscheiden, wer ein Härtefall ist 
Fahrzeugindustrie: Volkswagen von «Dieselgate» und Problemen mit Abgastest gebremst 

Die Optikerkette Fielmann hat dank guter Geschäft im vierten Quartal die Jahresziele erreicht. Der Umsatz sei im vergangenen Jahr um rund drei Prozent auf 1,43 Milliarden Euro geklettert, teilte das im MDax notierte ...
Dividende steigt kräftig: VW stellt Absatz- und Gewinn-Rekorde auf 
Volkswagen peilt für laufendes Jahr erneut mehr Umsatz an - Rendite wie erwartet 
Autobauer: Volkswagen macht 17,1 Milliarden Euro Gewinn – Dividende steigt 

Von Ulrike Dauer FRANKFURT (Dow Jones)--Fielmann hat im abgelaufenen Geschäftsjahr bei Umsatz und Gewinn dank mehr verkaufter Brillen weiter zugelegt. Absatz- und Umsatzwachstum verlangsamten sich allerdings im Vergleich zum Vorjahr und blieben unter den eigenen Erwartungen des Unternehmens. Deutschlands grösste Optik-Einzelhandelskette will...
Ausblick: Sykes Enterprises informiert über die jüngsten Quartalsergebnisse 
Trotz Dieselkrise: Volkswagen steigert Absatz und Gewinn 
VW-Aktie unentschlossen: Volkswagen steigert 2018 Umsatz und Gewinn 

Thomas N., der Vierfachmörder von Rupperswil, zieht das Urteil des Aargauer Obergerichts an das Bundesgericht weiter. Er ficht es in einem Punkt an: Der 35-Jährige fordert für sich eine vollzugsbegleitende ambulante Massnahme.Bild: KEYSTONEThomas N., der Vierfachmörder von Rupperswil, zieht das Urteil des Aargauer Obergerichts an das Bundesgericht weiter. Er ficht
Thomas Häberli ist ein spätberufener Trainer und will es im FC Luzern wissen 
Schadensersatz für Kuh-Angriff: "Zukunftsgefährdendes Urteil für die Almwirtschaft" 
Gericht: Wolf in Niedersachsen kann getötet werden 

Thomas N., der Vierfachmörder von Rupperswil, zieht das Urteil des Aargauer Obergerichts an das Bundesgericht weiter. Er ficht es in einem Punkt an: Der 35-Jährige fordert für sich eine vollzugsbegleitende ambulante Massnahme.
Mutter liess Töchter beschneiden: Bundesgericht bestätigt Strafurteil gegen Somalierin 
Bundesgericht: IV-Rentner müssen an Wiedereingliederungsmassnahmen teilnehmen 
Bundesgericht: Somalierin wegen der Genitalbeschneidung ihrer Töchter verurteilt 

Create Account



Log In Your Account