Schweriner Museum für Kulturmarken-Preis nominiert

By t-online
2018.11.09. 17:16
3
(Vote: 1)

Das Staatliche Museum Schwerin ist mit seinem Projekt "Neue Wege zur Kunst" für den Europäischen Kulturmarken-Award in der Kategorie "Europäisches Bildungsprogramm des Jahres 2018" nominiert. In dem Projekt sind sechs Männer mit geistigen oder psychischen Behinderungen zu Museumsführern ausgebildet



t-online - Schweriner Museum für Kulturmarken-Preis nominiert
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Im März 2017 wurde die Goldmünze „Big Maple Leaf“ aus dem Berliner Bode-Museum gestohlen. 100 Kilo schwer, 3,5 Millionen Euro wert. Foto: Arne S. Reismüller
Museum kauft documenta-"Boxkampf" von Joseph Beuys 

Das Museum für Moderne Kunst (MMK) in Frankfurt hat eines der Schlüsselwerke des Aktionskünstlers Joseph Beuys angekauft: die 1972 entstandene Aktionsplastik "Boxkampf für die direkte Demokratie". Die Arbeit erinnert an den legendären Boxkampf, den sich der damalige Professor der Düsseldorfer Kunsta
Gehirnblutung: 13-Jähriger stirbt nach Thai-Boxkampf 
spektakuläre Details - So kamen die Münzräuber ins Museum 
13-Jähriger stirbt nach Thai-Boxkampf an Gehirnblutung 

Der Baukonzern Implenia nominiert Barbara Lambert für die Wahl in den Verwaltungsrat. Mit ihrer Zuwahl an der nächsten ordentlichen Generalversammlung werde das oberste Gremium der Gruppe wieder aus sieben Personen b...
REPLY: Der Verwaltungsrat genehmigt den Quartalsfinanzbericht zum 30. September 2018 
DGAP-News: Reply SpA: Der Verwaltungsrat genehmigt den Quartalsfinanzbericht zum 30. September 2018. 
Herkenhoff von Rasta Vechta für Nationalmannschaft nominiert 

Philipp Herkenhoff vom Basketball-Bundesligisten Rasta Vechta steht vor seinem Debüt in der Nationalmannschaft. Der 19 Jahre alte Forward wurde von Bundestrainer Henrik Rödl für die beiden WM-Qualifikationsspiele in Griechenland (30. November) und gegen Estland in Ludwigsburg (3. Dezember) nominiert
Fußball-Nationalmannschaft: Russland-Test als Probe für Oranje-Duell 
Ist Jerome Boateng in der Nationalmannschaft schon bald Geschichte? 
Implenia nominiert Barbara Lambert für Wahl in den Verwaltungsrat 

Ministerpräsident Volker Bouffier ist vom Landesvorstand der CDU Hessen erneut als stellvertretender Bundesvorsitzender der CDU nominiert worden. Bouffier stelle sich auf dem Bundesparteitag Anfang Dezember in Hamburg zur Wahl, teilte die Partei am Dienstag mit. Er solle weiter "Hessens starke Stimm
Implenia nominiert Barbara Lambert für Wahl in den Verwaltungsrat 
Herkenhoff von Rasta Vechta für Nationalmannschaft nominiert 
Das «Mädchen für alles» beim FC Baden ist zum Funktionär des Jahres nominiert 

Die Jury des Europäischen Kulturmarken-Awards hat Berlinale-Chef Dieter Kosslick den Sonderpreis für sein Lebenswerk zugesprochen. Der 70-jährige Festivaldirektor will 2019 nach dem Kinofest seinen Posten in der Hauptstadt räumen. Er ist seit 2001 das Gesicht der Berlinale. "Dieter Kosslick kann Krä
«Tatort Schweiz»: Luzerner wollen Magazin für Kriminalfälle lancieren 

Die 53-Jährige engagiert sich seit 27 Jahren für den FC Baden und ist dort Vorstandsmitglied. Nun wurde sie vom Aargauischen Fussballverband als Funktionär des Jahres nominiert. Jacqueline Strauss erzählt, weshalb sie sich seit bald drei Jahrzehnten freiwillig für den Fussballverein engagiert
Saxofon Instrument des Jahres 2019 
Foto mit Hitler und jüdischem Mädchen für 10.000 Euro versteigert 
Florian Kubsch: SPD-Funktionär legt Amt aus Protest nieder 

Create Account



Log In Your Account