News des Tages: Kramp-Karrenbauer deutet Bereitschaft zur Kanzlerkandidatur an

By stern
2018.11.08. 17:23
5
(Vote: 1)

Gericht ordnet Diesel-Fahrverbote in Köln und Bonn an +++ Schüsse in Bar in Kalifornien +++ Familie im australischen Outback gestorben +++ Christin Asia Bibi befindet sich noch in Pakistan +++ Die Nachrichten des Tages im stern-Ticker.



stern - News des Tages: Kramp-Karrenbauer deutet Bereitschaft zur Kanzlerkandidatur an
Ältere artikel
  • Neu in der letzten 2 hour
  • Berlin - Im Rennen um die Nachfolge von Kanzlerin Angela Merkel an der CDU-Spitze deutet sich Umfragen zufolge ein Zweikampf zwischen Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer und Ex-Unionsfraktionschef Friedrich Merz an. In einer Emnid-Erhebung im Auftrag der «Bild am Sonntag» lag Merz unter den befragten Unions-Anhängern mit einer Zustimmung von 49 Prozent
    Friedrich Merz: "Heute verdiene ich rund eine Million Euro brutto" 
    Sonntagstrend: Union gewinnt laut Umfrage an Wählerzustimmung - Merz liegt vor AKK 
    Weber sagt für CSU-Vorsitz ab: Weg für Söder frei 

    Ältere Nachrichten
    Im Rennen um den CDU-Vorsitz setzt Annegret Kramp-Karrenbauer auf fairen Wettstreit. "Wir führen keinen Wahlkampf gegeneinander", sagt sie im Interview mit n-tv.de. Und macht doch deutlich, wo aus ihrer Sicht die Defizite der anderen Kandidaten liegen.
    Umfrage: CDU-Anhänger favorisieren Merz bei Parteichef-Frage 
    Kampf um CDU-Vorsitz - AKK setzt auf Alles oder Nichts 
    AKK warnt CDU im Interview: "Migration darf nicht unser Hartz IV werden" 

    Annegret Kramp-Karrenbauer will im Falle ihrer Niederlage im Wettstreit um den CDU-Vorsitz all ihre Parteiämter niederlegen.Foto: Fabian Bimmer / Reuters
    Interview mit Kramp-Karrenbauer: "Ich weiß, wovon ich spreche" 
    Weber sagt für CSU-Vorsitz ab: Weg für Söder frei 
    «Die drehen fast durch»: Coach Challandes lässt Kosovo vom EM-Coup träumen 

    Annegret Kramp-Karrenbauer wirbt für eine Debatte über die Flüchtlingspolitik der CDU. Sollte sie Parteichefin werden, wolle sie auch Kritiker der Noch-Vorsitzenden Merkel einbinden, sagt sie n-tv.de und warnt vor einem Fehler aus der Geschichte der SPD.
    Gölä will nicht SVP-Nationalrat werden und neue Top-Verdiener: Das schreiben die Sonntagszeitungen 
    Migration: Innenministerium plant neue Regeln für abgelehnte Asylbewerber 
    Diskussion über Hartz IV: "Die Angst vor dem Abstieg" 

    Der Chef der baden-württembergischen CDU-Abgeordneten im Bundestag, Andreas Jung, wirbt für Annegret Kramp-Karrenbauer an der Spitze der Bundespartei. "Sie kann aus einer Position der Mitte breit integrieren", sagte Jung dem "Südkurier" (Samstag). Bei der Landtagswahl im Saarland im vergangenen Jahr
    Umfrage: CDU-Anhänger favorisieren Merz bei Parteichef-Frage 
    Interview mit Kramp-Karrenbauer: "Ich weiß, wovon ich spreche" 
    Kampf um CDU-Vorsitz - AKK setzt auf Alles oder Nichts 

    Die CDU-Generalsekretärin zweifelt an der doppelten Staatsbürgerschaft. Sollte sie zur Parteichefin gewählt werden, will sie Pläne für den Generationenschnitt forcieren.
    Umfrage: CDU-Anhänger favorisieren Merz bei Parteichef-Frage 
    Interview mit Kramp-Karrenbauer: "Ich weiß, wovon ich spreche" 
    Kampf um CDU-Vorsitz - AKK setzt auf Alles oder Nichts 

    Im Rennen um den CDU-Parteivorsitz äußert sich die Generalsekretärin nun kritisch zum Doppelpass. Dieser sollte nach dem Willen der Partei bereits 2016 abgeschafft werden.
    Umfrage: CDU-Anhänger favorisieren Merz bei Parteichef-Frage 
    Interview mit Kramp-Karrenbauer: "Ich weiß, wovon ich spreche" 
    Kampf um CDU-Vorsitz - AKK setzt auf Alles oder Nichts 

    Merkel räumt in Chemnitz Fehler in der Flüchtlingspolitik ein +++ Vater von Lion-Air-Absturzopfer verklagt Boeing +++ Bundesinnenministerium prüft Abschiebungen nach Syrien +++ "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt +++ Die News des Tages im Ticker.
    Frankreich: Serienmörder Fourniret erneut zu lebenslanger Haft verurteilt 
    Serienmörder Fourniret erneut zu lebenslanger Haft verurteilt 
    Samuel L.: Schlimmster Serienmörder der USA? Mann hat womöglich Dutzende Morde begangen 

    Vater von Lion-Air-Absturzopfer verklagt Boeing +++ Bundesinnenministerium prüft Abschiebungen nach Syrien +++ Seehofer-Rücktritt als CSU-Chef am 19. Januar +++ "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt +++ Die News des Tages im Ticker.
    Autobranche: Volkswagen-Chef Diess räumt Rückstand bei autonomen Autos ein 
    Chemnitz steht im Pokal-Halbifinale - Frahn und Müller treffen 
    AKK warnt CDU im Interview: "Migration darf nicht unser Hartz IV werden" 

    Vater von Lion-Air-Absturzopfer verklagt Boeing +++ Bundesinnenministerium prüft Abschiebungen nach Syrien +++ Seehofer-Rücktritt als CSU-Chef am 19. Januar +++ "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt +++ Die News des Tages im Ticker.
    Autobranche: Volkswagen-Chef Diess räumt Rückstand bei autonomen Autos ein 
    Chemnitz steht im Pokal-Halbifinale - Frahn und Müller treffen 
    AKK warnt CDU im Interview: "Migration darf nicht unser Hartz IV werden" 

    Vater von Lion-Air-Absturzopfer verklagt Boeing +++ Bundesinnenministerium prüft Abschiebungen nach Syrien +++ Seehofer-Rücktritt als CSU-Chef am 19. Januar +++ "Lindenstraße" wird 2020 eingestellt +++ Die News des Tages im Ticker.
    Mehrere Maßnahmen im Gespräch: Ministerium will Abschiebungen erleichtern 
    Innenministerium: Abschiebungen sollen erleichtert werden 
    Syrien: Mindestens 43 Tote bei Luftangriffen im Osten Syriens 

    Berlin/Lübeck (dpa) - Der Ton der Kandidaten im Ringen um den CDU-Vorsitz wird gut drei Wochen vor dem Wahlparteitag rauer. CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer warnte ihren Konkurrenten Friedrich Merz davor, den Parteivorsitz nur als Vehikel für den Einzug ins Kanzleramt anzusehen. "Es
    Umfrage: CDU-Anhänger favorisieren Merz bei Parteichef-Frage 
    Friedrich Merz: "Heute verdiene ich rund eine Million Euro brutto" 
    Interview mit Kramp-Karrenbauer: "Ich weiß, wovon ich spreche" 

    Der Dreikampf um den CDU-Vorsitz nimmt Fahrt auf. Annegret Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz und Jens Spahn werben derzeit um die Stimmen der Delegierten. Nun greift AKK ihren schärfsten Konkurrenten Merz direkt an.
    Umfrage: CDU-Anhänger favorisieren Merz bei Parteichef-Frage 
    Interview mit Kramp-Karrenbauer: "Ich weiß, wovon ich spreche" 
    Kampf um CDU-Vorsitz - AKK setzt auf Alles oder Nichts 

    Seehofer-Rücktritt als CSU-Chef am 19. Januar +++ Julian Assange laut Wikileaks in den USA angeklagt +++ Hockney-Gemälde für Rekordpreis versteigert +++ Über 600 Menschen nach Waldbränden in Kalifornien vermisst +++ Die News des Tages im stern-Ticker.
    Auf Twitter: Norman findet seinen obdachlosen Vater wieder 
    INVESTOR ALERT: Ademi & O'Reilly, LLP Investigates Whether The Boeing Company (BA) Violated Securities Laws 
    News des Tages: Schlimmster Serienmörder der USA? Mann hat womöglich Dutzende Morde begangen 

    Friedrich Merz ist ein begnadeter Redner, Annegret Kramp-Karrenbauer weiß, wie die Partei tickt, und Jens Spahn verkörpert den Neustart wie kein Zweiter. Nachteile haben die drei Kandidaten für den CDU-Vorsitz allerdings auch. Ein Überblick.
    Umfrage: CDU-Anhänger favorisieren Merz bei Parteichef-Frage 
    Friedrich Merz: "Heute verdiene ich rund eine Million Euro brutto" 
    Jens Spahn im Interview - Wie ist es, als Verlierer ins Rennen zu gehen? 

    Seehofer-Rücktritt als CSU-Chef am 19. Januar +++ Julian Assange laut Wikileaks in den USA angeklagt +++ Hockney-Gemälde für Rekordpreis versteigert +++ Über 600 Menschen nach Waldbränden in Kalifornien vermisst +++ Die News des Tages im stern-Ticker.
    Kult-Auswanderer Jens Büchner ist tot: Er starb mit nur 49 Jahren nach „kurzem ... - Derwesten.de 
    Der Meister-Goalie Tobias Widmer wird Rektor der Berufsschule 
    Deutscher Kult-Auswanderer «Malle-Jens» mit 49 Jahren gestorben 

    Berlin (dpa) - CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer hat ihren Konkurrenten um den Parteivorsitz, Friedrich Merz, davor gewarnt, den Spitzenposten nur als Vehikel für den Einzug ins Kanzleramt anzusehen. "Es wäre fatal, wenn der Eindruck entstünde, dass man den Parteivorsitz eher als notw
    Umfrage: CDU-Anhänger favorisieren Merz bei Parteichef-Frage 
    Friedrich Merz: "Heute verdiene ich rund eine Million Euro brutto" 
    Interview mit Kramp-Karrenbauer: "Ich weiß, wovon ich spreche" 

    Die drei Kandidaten für den CDU-Vorsitz haben sich auf einer ersten Regionalkonferenz der Basis gestellt. Sie wollen unterschiedlich sein, müssen es sogar. Sind es aber kaum. Der Sieger des Schaurennens in Lübeck ist klar. Zumindest wenn man die Herzlichkeit des Applauses bei der ersten Regionalkonf
    Debatte um CDU-Politiker: Merz verdient „rund eine Million Euro brutto“ im Jahr 
    Umfrage: CDU-Anhänger favorisieren Merz bei Parteichef-Frage 
    Spahn will sich Bürgern stellen: Parteitag soll über Migrationspakt abstimmen 

    Auf der ersten von acht Regionalkonferenzen haben sich Annegret Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz und Jens Spahn den Fragen ihrer Parteikollegen gestellt. Um Chef der deutschen Christlichdemokraten zu werden, müssen sie sich gleichzeitig von Angela Merkel absetzen und dieser ihre Reverenz erweisen.
    Chochdoch: Chai Latte selber gemacht 
    Am Rande des AfD-Parteitags: Vermummte attackieren Taxi-Fahrgäste 
    Auf grosser Rhein-Reise bis nach Amsterdam: Auf dem Fluss ist der Weg das Ziel 

    Seehofer-Rücktritt als CSU-Chef am 19. Januar +++ Julian Assange laut Wikileaks in den USA angeklagt +++ Hockney-Gemälde für Rekordpreis versteigert +++ Über 600 Menschen nach Waldbränden in Kalifornien vermisst +++ Die News des Tages im stern-Ticker.
    Seehofer-Nachfolge: Weber sagt für CSU-Vorsitz ab 
    Söder in der Favoritenrolle: Weber kandidiert nicht für CSU-Chefposten 
    Nachfolge von Seehofer: Weber: "Ich stehe im Moment nicht als Parteivorsitzender zur Verfügung" 

    Bei der CDU-Regionalkonferenz zeigen die drei möglichen Merkel-Nachfolger Kontur: Kramp-Karrenbauer beschäftigt sich mit Digitalisierung, Frauen in der Partei und einem verpflichtenden Dienstjahr. Merz mit der AfD und Außenpolitik. Spahn macht Digitalisierung und Steuern zum Thema.
    Umfrage: CDU-Anhänger favorisieren Merz bei Parteichef-Frage 
    Friedrich Merz: "Heute verdiene ich rund eine Million Euro brutto" 
    Interview mit Kramp-Karrenbauer: "Ich weiß, wovon ich spreche" 

    Julian Assange laut Wikileaks in den USA angeklagt +++ Anführer der Roten Khmer erstmals wegen Völkermordes verurteilt +++ Hockney-Gemälde für Rekordpreis versteigert +++ Über 600 Menschen nach Waldbränden in Kalifornien vermisst +++ Die News des Tages im stern-Ticker.
    Kanye West: Gewinner des Tages 
    News des Tages: Schlimmster Serienmörder der USA? Mann hat womöglich Dutzende Morde begangen 
    80 Millionen Euro für ein Gemälde - David Hockney "teuerster lebender Künstler" 

    Create Account



    Log In Your Account