"Junge und Politik stecken in einer Beziehungskrise"

By swissinfo_politik
2019.04.12. 16:45
3
(Vote: 0)

Im Herbst sind Schweizer Parlamentswahlen, und von den Jungen dürfte nur noch etwa jeder und jede Vierte hingehen. Der neue easyvote-Politikmonitor bestätigt damit den Trend, dass die Politik in der Schweiz die unter 25-Jährigen immer weniger erreicht. Computer-Spezialist Hernâni Marques hat eine Idee, wie die Digitalisierung dem Demokratie-Nachwuchs wieder mehr Schwung verleihen könnte. Dieser Beitrag ist Teil von #DearDemocracy, der Plattform für direkte Demokratie von swissinfo.ch. Hier äussern auch aussenstehende Autorinnen und Autoren ihre Ansichten. Ihre Positionen müssen sich nicht mit derjenigen von SWI swissinfo.ch decken. Achtung, bitte festhalten: Knapp die Hälfte aller Jugendlichen in der Schweiz findet unter den etablierten Parteien keine, die ihre Interessen vertritt. Mehr als die Hälfte der 18- bis 25-Jährigen findet, dass die Entscheide des Parlaments für ihren Alltag nicht wichtig sind. Aber eigentlich sollten die Politikerinnen und Politiker Vorbilder für die ...



swissinfo_politik - "Junge und Politik stecken in einer Beziehungskrise"
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Ein Paar und ein paar Probleme: Dieser Podcasts setzt sein Publikum mitten in eine Beziehungskrise.
So langsam wird Eintracht müde - Alle wollen, aber manche können nicht mehr! 

Junge Menschen gelten als die Könige der Stimmenthaltung. Im Wahljahr 2019 und zu Zeiten der Klimastreiks ist die Frage, wie sie an die Urnen geholt werden könnten, wieder aktuell geworden. Nötig wären tiefgreifende Änderungen.
Strengere Strafen für Zürcher Krawall-Jugendliche? 
Vorbestrafte Jugendliche sollen länger auf CH-Pass warten 
Wahlen 2019 - Demokratie: Jugendliche als Herausforderung für die Politik 

Junge Menschen gelten als die Könige der Stimmenthaltung. Im Wahljahr 2019 und zu Zeiten der Klimastreiks ist die Frage, wie sie an die Urnen geholt werden könnten, wieder aktuell geworden. Nötig wären tiefgreifende Änderungen.
Strengere Strafen für Zürcher Krawall-Jugendliche? 
In St. Moritz sollen Ausländer abstimmen und wählen können 
Demokratie-Aktivisten in Hongkong zu Haftstrafen verurteilt 

In Schalke, Stuttgart, Nürnberg und Hannover stecken noch vier Teams im Abstiegskampf. Zwei werden runter müssen, einer in die Relegation, einer wird sich retten. Eigene Argumente für den Klassenverbleib sammeln sie alle nicht. Die Schwäche der Rivalen ist ihre Hoffnung.
The ball sports luggage market will register a CAGR of nearly 5% by 2023 
Abstiegskampf in der Bundesliga: Die Kehrseite der Tradition 
Helmers Phantomtor – wie ein «Nichttreffer» Nürnberg ins Verderben stürzte 

Londonderry (dpa) - Nach dem Mord an der Journalistin Lyra McKee sind in Nordirland zwei festgenommene junge Männer wieder auf freien Fuß gesetzt worden. Anschuldigungen gegen sie seien nicht erhoben worden. Die 29-jährige McKee war am Donnerstagabend bei gewaltsamen Ausschreitungen in Londonderry erschossen worden. Sie stand in einer Menschengruppe in der
Grosse Anteilnahme an Trauerfeier für getötete Journalistin 
Nordirland: Grosse Anteilnahme an Trauerfeier für getötete Journalistin 
Letzte Ehre für getötete Journalistin McKee 

Nachdem sie von Hunderten Demonstranten unter anderem mit "Wir lieben dich"-Rufen am Marble Arch begrüsst wurde, kritisierte die junge Schwedin Greta Thunberg am Sonntagabend erneut eine zu mangelhafte Bereitschaft der Politik zum Handeln gegen den Klimawandel.
Greta-Graffiti in Brüssel: Hommage an junge Klimaaktivisten 
Europawahlkampf – CSU-Politiker Manfred Weber: Türkei wird nie EU-Mitglied 
"Dies ist ihr Nürnberg-Moment": UN will Vergewaltiger nicht mehr davonkommen lassen 

Create Account



Log In Your Account