"Grindel leuchtet": Anwohner erinnern an Opfer des Holocaust

By t-online
2018.11.09. 05:33
6
(Vote: 1)

Unter dem Motto "Grindel leuchtet" erinnern Anwohner des Hamburger Grindelviertels am Freitag an die ermordeten Juden in ihrem Stadtteil. Ab 16.30 Uhr wollen sie Kerzen neben die Stolpersteine stellen, die vor den Häusern auf die ehemaligen jüdischen Bewohner hinweisen. Auch in der Neustadt wird es



t-online - "Grindel leuchtet": Anwohner erinnern an Opfer des Holocaust
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Am bundesweiten Vorlesetag hat DFB-Präsident Reinhard Grindel rund 150 Schülerinnen und Schülern bei einem Besuch in Weinheim (Rhein-Neckar-Kreis) eine Fußballgeschichte vorgetragen. "Es ist ungeheuer wichtig für Kinder, zum Lesen angeregt zu werden. Jeder, der gerne liest, weiß, wie sehr es die Fan
Kalifornien: Behörden warnen vor gefährlicher Rauchbelastung 
BLICK besucht Flüchtlingsstrom an der US-Grenze: «Dann sollen sie mich doch umbringen» 
Mit leichter Verspätung: Drei Monate nach tödlicher Messerattacke besucht Kanzlerin Merkel Chemnitz 

Hagens Stolpersteine sind nun in einer digitalen Karte verzeichnet. Azubis der Stadt Hagen und Schüler vom Rahel-Varnhagen-Kolleg haben das Projekt initiiert.  Die Stadt Hagen zählt derzeit 113 Stolpersteine. Sie sollen an die Bewohner der Stadt erinnern, die Opfer des Holocaust wurden. Die Standort
Vorhersage und Live-Karte: So wird das Wetter in Deutschland am Wochenende vom 17. bis 18. November 2018 
Das sind die schönsten Weihnachtsmärkte im Aargau – mit interaktiver Karte 
Vorhersage und Live-Karte: So wird das Wetter in Deutschland am Freitag, 16. November 2018 

Create Account



Log In Your Account