Eine Notlösung soll die Garderoben-Situation entschärfen

By grenchnertagblatt_news
2019.02.11. 14:58
1
(Vote: 0)

Die Garderoben-Anlage des FC Trimbach erfüllt nicht mehr alle gesetzlichen Vorschriften. Deshalb musste eine Notlösung her. Diese begeistert weder die Gemeinde noch den Fussballclub.



grenchnertagblatt_news - Eine Notlösung soll die Garderoben-Situation entschärfen
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Investor Klaus-Michael Kühne zweifelt auch fünf Spieltage vor Saisonende, ob er beim Fußball-Zweitligisten Hamburger SV Namenssponsor für das Volksparkstadion bleiben soll. "Ob ich den Vertrag verlängere, ist noch offen, und die sportliche Situation gibt mir zu denken", sagte Kühne der "Sport Bild".
"Langsam, kein Spitzenspieler": HSV-Investor Kühne tadelt erneut Lasogga 
«Die Lebensenergie von Jahrhunderten von Jahren in wenigen Minuten vernichtet» 
26 Millionen-Neubau - Richtfest für Kühne-Komplex 

Create Account



Log In Your Account