Donald Trump verschärft Regelungen für Asylsuchende an US-Südgrenze

By gmx.ch
2018.11.09. 07:37
3
(Vote: 1)

Nach seinem hochumstrittenen Einreisestopp für Menschen aus einigen vorwiegend muslimischen Ländern macht US-Präsident Donald Trump erneut ernst bei der Migration. Nun will er das Asylverfahren an der Südgrenze für Lateinamerikaner beschneiden.



gmx.ch - Donald Trump verschärft Regelungen für Asylsuchende an US-Südgrenze
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
WASHINGTON - Donald Trump ha deriso William H. McRaven, il venerato ammiraglio in pensione dei Na
Trump contro McRaven: «Tutti sapevano dov'era Bin Laden» 
La casa della vergogna: «Ecco dove vive la 17enne Purity» 

(Meldung weiter ausgebaut) - US-Präsident Donald Trump schliesst sich der Einschätzung der CIA vorerst nicht an, dass der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman hinter der Ermordung des Journalisten Jamal Khashoggi s...
Trump nimmt zu Saudi-Bericht der CIA Stellung 
"Sehr gewalttätig, sehr schrecklich": Trump will sich Tonband vom Khashoggi-Mord nicht anhören 
CIA belastet saudischen Kronprinzen schwer – Trump unter Zugzwang 

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump will die türkische Audioaufnahme zum Tod des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi nicht anhören. "Wir haben die Aufnahme. Ich möchte das Band nicht anhören, es gibt keinen Grund für mich, das Band anzuhören", sagte Trump in einem am Sonntag veröffentli
Trump nimmt zu Saudi-Bericht der CIA Stellung 
"Sehr gewalttätig, sehr schrecklich": Trump will sich Tonband vom Khashoggi-Mord nicht anhören 
Trump will Aufnahme zu Khashoggis Tod nicht anhören 

Michelle Obama ist in den USA so unangefochten, dass sie ihre Verachtung für Donald Trump offen zum Ausdruck bringen kann.
Intelligente Regler: Moderne Thermostate helfen beim Sparen 
Die Stimme der Autorität 
US-Präsident regiert per Tweets - Die Achterbahn-Woche von Trump 

Port MoresbyBeim Apec-Gipfel liefern sich die USA und China einen Streit auf offener Bühne - auch ohne Donald Trump. Die kleineren Staaten fürchten, dass der Krach zu ihren Lasten geht. Nicht einmal eine Abschlusserklärung kommt in diesem Jahr zustande. (sda) Der US-Präsident blieb dieses Mal lieber zuhause - aber auch
Republikaner gewinnt Florida, «Occupy Central»-Gründer vor Gericht, Apec-Gipfel ohne Erklärung: der kompakte Nachrichtenüberblick am Montag 
Alarm-Studie für den Kongress: USA würden Krieg gegen Russland oder China verlieren 
Schweizer Nati im Finalturnier, Proteste in Frankreich, Apec-Gipfel ohne Erklärung: der kompakte Nachrichtenüberblick am Montag 

Nach den Spekulationen um Erkenntnisse des Geheimdienstes CIA zum Fall des getöteten saudischen Journalisten Jamal Khashoggi hat US-Präsident Donald Trump einen umfassenden Bericht dazu bis Dienstag angekündigt. In dem "sehr umfassenden Bericht" würden "allgemeine Auswirkungen" angesprochen, sowie die Fragen wer die Tötung verursacht hat und wer es getan habe, sagte
Lange vergessen – plötzlich auf der diplomatischen Agenda 
La news la plus lue hier : Meurtre de Khashoggi: Trump ne veut pas écouter l'"horrible" enregistrement 
Trump nimmt zu Saudi-Bericht der CIA Stellung 

Nach Spekulationen um Erkenntnisse des Geheimdienstes CIA zum Fall des getöteten saudischen Regierungskritikers Jamal Khashoggi hat US-Präsident Donald Trump einen umfassenden Bericht bis Dienstag angekündigt. Zuvor hatte er noch einmal die Bedeutung Saudiarabiens als Verbündeter der USA unterstrichen.
La news la plus lue hier : Meurtre de Khashoggi: Trump ne veut pas écouter l'"horrible" enregistrement 
Trump nimmt zu Saudi-Bericht der CIA Stellung 
"Sehr gewalttätig, sehr schrecklich": Trump will sich Tonband vom Khashoggi-Mord nicht anhören 

Die US-Regierung will laut Präsident Donald Trump in den kommenden Tagen die Verantwortlichen für den gewaltsamen Tod des regierungskritischen saudiarabischen Journalisten Jamal Khashoggi
Trump nimmt zu Saudi-Bericht der CIA Stellung 
Brutal, grausam, schrecklich: Trump will Aufnahme zu Khashoggis Tod nicht anhören 
Trump will Aufnahme zu Khashoggis Tod nicht anhören 

US-Präsident Donald Trump hat sich vor Ort ein Bild der Zerstörung bei den schweren Waldbränden in Kalifornien gemacht. Der Präsident besuchte am Samstag die Gegend um den besonders heftig betroffenen Ort Paradise im Norden des Westküstenstaates.«Das ist sehr traurig mit anzusehen», sagte er zum Ausmass der Schäden. Der Republikaner dankte
Trump erzählt Mist über Finnland – jetzt klären ihn Dutzende Finnen erst mal auf - bento 
Nations League: Die Schweiz deklassiert die Weltnummer 1 
Die Schweiz deklassiert die Weltnummer 1 

Chico – US-Präsident Donald Trump hat am Samstag in Kalifornien die von verheerenden Waldbränden betroffenen Gebiete besucht. Der Präsident reiste in die Zone des "Camp Fire" im Norden des US-Bundesstaats.
Die Zahl der Toten bei den Bränden im Norden von Kalifornien steigt auf 77 
Absurde Idee zu Waldbränden - Finnen zeigen Trump, was eine Harke ist 
Trump erzählt Mist über Finnland – jetzt klären ihn Dutzende Finnen erst mal auf - bento 

US-Präsident Donald Trump hat am Samstag in Kalifornien die von verheerenden Waldbränden betroffenen Gebiete besucht. Der Präsident reiste in die Zone des "Camp Fire" im Norden des US-Bundesstaats.
Die Zahl der Toten bei den Bränden im Norden von Kalifornien steigt auf 77 
Absurde Idee zu Waldbränden - Finnen zeigen Trump, was eine Harke ist 
Trump erzählt Mist über Finnland – jetzt klären ihn Dutzende Finnen erst mal auf - bento 

Paradise (Etats-Unis) - Fumée épaisse, maisons en ruines, voitures calcinées: un spectacle de désolation attendait samedi Donald Trump à son arrivée à Paradise, petite ville presque totalement rasée par l'incendie le plus meurtrier de...
Trump erzählt Mist über Finnland – jetzt klären ihn Dutzende Finnen erst mal auf - bento 
US-Präsident Trump besucht Katastrophengebiet 
Feuerkatastrophe in Kalifornien: Trump besucht das Inferno von Paradise – und leugnet den Klimawandel vor Ort 

Washington - Neue Erkenntnisse in der Affäre um den getöteten Journalisten Jamal Khashoggi bringen US-Präsident Donald Trump in Zugzwang. Die CIA kommt Medienberichten zufolge zu der Einschätzung, dass der saudische Kronprinz Mohammed bin Salman die Tötung des Regierungskritikers befohlen hat. Trump sagte zunächst, er sei noch nicht aktuell von der
La news la plus lue hier : Meurtre de Khashoggi: Trump ne veut pas écouter l'"horrible" enregistrement 
"Sehr gewalttätig, sehr schrecklich": Trump will sich Tonband vom Khashoggi-Mord nicht anhören 
CIA-Bericht belastet saudischen Kronprinzen - Trump unter Zugzwang 

Paradise (Etats-Unis) - Donald Trump est arrivé samedi en Californie, où il devait aller à la rencontre des pompiers qui continuent à lutter contre les gigantesques incendies qui ont déjà fait plus de 70 morts.L'avion présidentiel Air Force...
Trump: "Tutti sapevano dove era Osama" 
CIA-Bericht belastet saudischen Kronprinzen - Trump unter Zugzwang 
Brutal, grausam, schrecklich: Trump will Aufnahme zu Khashoggis Tod nicht anhören 

Washington/Kairo (dpa) - Neue Erkenntnisse in der Affäre um den getöteten Journalisten Jamal Khashoggi bringen US-Präsident Donald Trump in Zugzwang. Die CIA kommt nach Medienberichten zu der Einschätzung, dass der saudi-arabische Kronprinz die Tötung des Regierungskritikers in Istanbul befohlen hat
Trump nimmt zu Saudi-Bericht der CIA Stellung 
"Sehr gewalttätig, sehr schrecklich": Trump will sich Tonband vom Khashoggi-Mord nicht anhören 
CIA belastet saudischen Kronprinzen schwer – Trump unter Zugzwang 

WASHINGTON - Donald Trump esclude, almeno per ora, l'estradizione di Fethullah Gulen, l'imam che
Gülen lebt im US-Exil - Wird Trump Erdogans Erzfeind ausliefern? 

Washington - Le président américain Donald Trump a laissé entendre vendredi qu'il nommerait officiellement à son poste le ministre par intérim de l'Environnement, un ancien lobbyiste des secteurs du charbon et de l'énergie, Andrew...
Israël: un ministre clé reste au gouvernement, éloignant la probabilité d'élections 
Une réunion de Netanyahu avec un allié clé s'achève sans résultats (ministre) 
Etats-Unis: Ex-lobbyiste du charbon à la tête de l'Environnement 

China hat den USA nach Angaben von US-Präsident Donald Trump eine Liste mit möglichen Zugeständnissen zur Lösung des Handelsstreits übermittelt. Trump betonte am Freitag aber, er sei trotzdem noch nicht dazu bereit, ...
Tiefe Gräben zwischen China und den USA - Neue Zürcher Zeitung 
Spur zum Kronprinzen: Trump kündigt umfassenden Bericht zum Fall Khashoggi an 
Asien-Pazifik-Gipfel endet ohne gemeinsame Abschlusserklärung - Neue Zürcher Zeitung 

Create Account



Log In Your Account