Das kommt nicht auf den Tisch! Lebensmittel ohne Palmöl - so geht's

By gmx
2019.03.15. 06:27
0
(Vote: 0)

Palmöl ist der Liebling der Lebensmittelindustrie. Es ist vergleichsweise günstig und gilt als Alleskönner unter den Ölen. Deshalb steckt es mittlerweile in nahezu jedem zweiten Supermarktprodukt. Doch Palmöl hat einen schlechten Ruf. Warum Sie Ihrer Gesundheit zuliebe verzichten sollten, wie das gelingt und ob Bio-Palmöl eine Alternative ist.



gmx - Das kommt nicht auf den Tisch! Lebensmittel ohne Palmöl - so geht's
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Ein Smartphone, das ohne Steckdose nicht über den Tag kommt nervt. Oft ist eine zu gierige App schuld an der mangelnden Ausdauer. n-tv.de zeigt, wie man die Akku-Fresser identifiziert und was mit ihnen zu tun ist.
Schweizer Team im Skifliegen ohne Exploit 
Die besten Tipps, wie es mit dem Smartphone-Fasten klappt 
iPhone schnell am Ende?: So legt man Akku-Killern das Handwerk 

Wer gegen die EU-Urheberrechtsreform auf die Straße geht, protestiert nicht für die Freiheit des Internets. Er opfert seine Bürgerrechte, kommentiert unser Autor. Werden die Demonstranten zu Gehilfen von US-Konzernen, ohne es zu wissen?
Demonstrationen gegen die Hamas - Warum sind die Gaza-Proteste allen egal? 
Leserdiskussion: Sind Serbien und Kosovo reif für die EU? 
Urheberrecht: Zehntausende protestieren gegen Artikel 13 

Geschätzt wirft jeder Münchner pro Jahr 82 Kilo Lebensmittel weg. Muss das sein? Und was lässt sich dagegen tun? Eine Spurensuche bei Supermärkten, Tafeln und Foodsavern.
Häkel-Deko aus Zeitungen - Diese Kunst macht uns BLATT 

Los Angeles – San Jose (Meier) 4:2Florida (ohne Malgin) – Arizona 4:2New Jersey (ohne Hischier, Müller) – Boston 1:5Carolina (Niederreiter/1T) – Tampa Bay 3:6Islanders (ohne Sbisa) – Montreal 0:4Nashville (Josi, Weber) – Pittsburgh 1:2nPDallas – Colorado (Andrighetto) 1:3Edmonton – Columbus (ohne Kukan, Merzlikins) 4:1Hier geht es zu den ausführlichen Resultaten
"Biggest Dramaqueen ever": Andreescu raubt Kerber Sieg und Nerven 
Niederreiters Genugtuung, Andrighettos Gamewinner 
Explosive Post für Hooligans 

Der Bau einer Hochbrücke über Chur ist nicht vom Tisch. Derzeit werden Machbarkeit und Linienführung abgeklärt. Danach ist ein Wettbewerb für die Gestaltung der St.-Luzi-Brücke geplant.
Kreuzfahrtschiff in Seenot: Rettungsaktion vor Norwegen dauert an 
Suche nach Vermissten dauert an: Zahl der Toten steigt nach Fabrik-Explosion 
Neureuther nach der Karriere: "Angst nicht, aber Respekt" 

Der Bundesrat darf mit Malaysia über Palmöl-Importe verhandeln. Das hat der Nationalrat entschieden. Die Bauern haben Linke und Grüne im Stich gelassen.
Le correctif du système anti-décrochage est prêt 
Brandenburger Grüne haben mehr als 1500 Mitglieder 
Allianz bietet anscheinend auf Versicherungs-Sparten von BBVA 

Kommunen dürfen Aufträge für den regionalen Busverkehr nicht ohne Weiteres ohne Ausschreibung vergeben. Dies geht aus einem Urteil des EU-Gerichtshofs (EuGH) in Luxemburg vom Donnerstag hervor. Demnach ist die maßgebliche EU-Verordnung für die Direktvergabe von öffentlichen Verkehrsverträgen in dies
IS-Rückkehrer - Forscherin: Beweislage gegen IS-Angeklagte schwierig 
Ohne Superstar Neymar: Brasilien enttäuscht gegen Panama 

Palmöl soll nicht von Freihandelsabkommen ausgenommen werden. In allfälligen Abkommen sollen aber Bestimmungen zur nachhaltigen Produktion vorgesehen sein. Das hat der Nationalrat beschlossen.
Verbot gefordert: SVP-Politiker zoffen sich mit Klimademonstranten 
Die Bauern verabschieden sich aus der Anti-Palmöl-Allianz mit den Grünen 
Palmöl – eine Hürde, aber kein Hindernis 

Indonesien und Malaysia decken rund 90 Prozent des weltweiten Bedarfs an Palmöl ab. Doch die Arbeitsbedingungen auf den Grossplantagen sind hart, zudem zerstören diese die Umwelt und führen zu grossflächigen Brandrodungen und Umsiedlungen.
Die Bauern verabschieden sich aus der Anti-Palmöl-Allianz mit den Grünen 
Palmöl – eine Hürde, aber kein Hindernis 
FHAL: Nachhaltigkeits-Bestimmung für Palmöl gefordert 

Die Schweizer Kantonschemiker bemängeln unverpackt verkaufte Lebensmittel: In 55 Prozent wurden die rechtlichen Vorgaben nicht erfüllt, was die Deklaration allergener Inhaltsstoffe betrifft.
Mangelhafte Deklaration von Allergenen bei Take-away Lebensmitteln 

Die Schweizer Kantonschemiker bemängeln unverpackt verkaufte Lebensmittel: In 55 Prozent wurden die rechtlichen Vorgaben nicht erfüllt, was die Deklaration allergener Inhaltsstoffe betrifft.
Nahrungsmittel: Mangelhafte Deklaration von Allergenen bei Take-away Lebensmitteln 

Zwei Landkreise in Nordrhein-Westfalen dürfen Aufträge für den regionalen Busverkehr nicht ohne eine Ausschreibung vergeben. Dies geht aus einem Urteil des EU-Gerichtshofs (EuGH) in Luxemburg vom Donnerstag hervor. Demnach ist die maßgebliche EU-Verordnung für die Direktvergabe von öffentlichen Verk
Ein afghanischer Asylbewerber kommt in Ausschaffungshaft. Wegen seines Gesundheitszustandes scheint das aber fraglich.
Waldshuter Bombendroher muss ins Gefängnis 

Eine Urform der Pizza mit römischen Wurzeln kommt in diesem Lokal im Zürcher Kreis 4 auf den Tisch. Und wirklich: Die Pinsa ist bekömmlich und schmeckt.
Rabat: Polizisten attackieren Lehrer in Marokko mit Wasserwerfern 
Köln-Vorstand Müller-Römer - „Ich fühle mich nicht als Sieger!“ 
Die Römer Stadtregierung wankt 

Karlsruhe (dpa) - Ein 18-Jähriger hat beim Aufwärmen im Schulsport Kopfschmerzen, er sackt an einer Wand zusammen, ist nicht mehr ansprechbar. Die Lehrerin alarmiert den Notarzt. Doch bis der kommt, vergehen wertvolle Minuten. "Beim Eintreffen des Notarztes bereits achtminütige Bewusstlosigkeit ohne
Windpocken an Waldorfschule: Ministerium verteidigt Maßnahme 
Freiburger Schule nach Atembeschwerden geräumt 
Schüler bewusstlos im Unterricht: BGH-Urteil in zwei Wochen 

Create Account



Log In Your Account