BGH soll durch mehr Richter entlastet werden

By tagesschau
2018.11.08. 20:16
8
(Vote: 1)

Seit Jahren steigt die Arbeit für den Bundesgerichtshof, Urteile lassen auf sich warten. Nun ist ein Ausweg in Sicht: Es sollen mehr Richter eingestellt werden. Von Gigi Deppe.



tagesschau - BGH soll durch mehr Richter entlastet werden
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Vor allem am Rande des Ruhrgebiets müssen nach einer neuen Mobilitätsstudie mehr S-Bahnhöfe gebaut und das Netz erweitert werden. Nur durch ein attraktiveres Nahverkehrsangebot könnten Menschen im Umland des Ruhrgebiets davon abgebracht werden, mit dem Auto in die Ballungszentren zu fahren, heißt es
Franziskus spricht Klartext: Papst verurteilt «reiche Prasser» 
Vatikan: Franziskus verurteilt ungerechte Verteilung des Wohlstands 
Volkstrauertag: Macron fordert mehr Eigenständigkeit für Europa 

Künftig soll Studenten von Fachhochschulen in Rheinland-Pfalz der Weg hin zu einer Promotion erleichtert werden. Erreicht werden soll dies mit neuen Forschungskollegs. Die Details dazu will Wissenschaftsminister Konrad Wolf (SPD) heute in Mainz vorstellen. Schon jetzt möglich ist für Studierende von
Streit ums Geld gefährdet Therapie autistischer Kinder 
Fünf-Punkte-Plan: Diese Maßnahmen sollen Abschiebungen leichter machen 
Weltraumforschung: Münchner Studenten schicken Mini-Satellit ins All 

Seit März gibt es in Baldham das Angebot einer Tagespflege: Das Konzept unterstützt die Senioren in ihrer Eigenständigkeit und entlastet die Angehörigen
Die Parteien sind sich in der Frage uneins, ob das Volk bei Staatsverträgen mehr Mitsprache erhalten soll. SVP, FDP, CVP und Grünliberale sind für das obligatorische Referendum für völkerrechtliche Verträge, die SP m...
Ein Ausländer sagt Ja zur Selbstbestimmungsinitiative 
Schilthornbahn: Jetzt kann das Volk mitreden 
Ohne Wir kein Ich 

Der psychisch kranke 30-Jährige, der am Freitag in Berlin-Gesundbrunnen seinen Betreuer mit einem Messer tödlich verletzt hat, sollte noch am Samstag einem Richter vorgeführt werden. Wie die Polizei mitteilte, soll der Mann in einer Haftanstalt für psychisch Kranke (Maßregelvollzugsanstalt) untergeb
Neue Kollegs sollen Promotionen von FH-Studenten erleichtern 
Betrunkener nicht zu bändigen: Attacke endet in Gewahrsam 
Tödliche Messerattacke: Angreifer in Psychiatrie eingewiesen 

Mit dem Galgenbucktunnel soll Neuhausen ab Ende 2019 vom Durchgangsverkehr entlastet werden. Doch wie fliesst der Verkehr danach in der Rheinfallgemeinde?
Kein Blick zurück: Mario Adorf sieht sich seine Filme selten an 
Hier nützt auch kein Hilfeschrei mehr: 11 nasse Katzen, die die Welt nicht mehr verstehen 
FC Bayern: Arjen Robben schreibt Titelverteidigung ab 

Als grösste Überraschung im Prozess gegen die Grossbank UBS und die angeklagten Einzelpersonen in Paris entpuppte sich die mangelhafte Beweislage der Anklage. Die grosse Frage lautet, ob die Richter einen Entscheid unabhängig von der herrschenden politischen Stimmung treffen können.
Gauland: "Verfassungsschutz nicht gerade unpolitisch" 
Tödliche Attacke: Messerstecher soll Richter vorgeführt werden 
Mark Forster: Als Künstler nicht "gänzlich unpolitisch" 

Der Verein «Ein Haus WOBA» versetzt ein ganz besonderes Haus in seinen Ursprungszustand zurück. Damit will der Verein einerseits die Geschichte der Wohnsiedlung erzählen, andererseits soll ein wichtiges Stück Baugeschichte erhalten werden. Das Haus soll bewohnt und öffentlich zugänglich werden.
Nach Computervirus in Fürstenfeldbruck - Rettungswagen sollen Klinik wieder anfahren 
Begegnungsstätte mitten im Dorf: Im Sommer soll die «Auberge Passepartout» eröffnet werden 
Neue Kollegs sollen Promotionen von FH-Studenten erleichtern 

Create Account



Log In Your Account