Betrunkener schlägt mit Fahrradkette auf Bahnmitarbeiter

By t-online
2019.02.11. 14:58
1
(Vote: 0)

Ein stark betrunkener Mann hat in Berlin-Charlottenburg einen Mitarbeiter der Deutschen Bahn mit einer Fahrradkette angegriffen. Wie die Bundespolizei am Montag mitteilte, zertrümmerte er in der Nacht zu Sonntag gegen 3.00 Uhr eine Glasflasche auf einem Bahnsteig am Bahnhof Westkreuz. Als zwei Siche



t-online - Betrunkener schlägt mit Fahrradkette auf Bahnmitarbeiter
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
Ein Betrunkener hat im Erfurter Hauptbahnhof Aufsehen erregt. Der Mann sprang auf einen anfahrenden Güterzug, schlug danach auf dem Bahnsteig einem Lokführer ins Gesicht und hinderte eine Regionalbahn an der Abfahrt, wie die Polizei am Donnerstag in Erfurt mitteilte. Zu dem Angriff auf den Lokführer
Nachrichten aus Deutschland: 22-Jährige will über Gleise abkürzen, wird von Güterzug erfasst und stirbt 
16-Jähriger stirbt durch Stromschlag auf Güterzug 
Auf Zugwaggon geklettert – Jugendlicher stirbt durch Stromschlag 

Der finanziell angeschlagene Energiespeicherspezialist Leclanché schlägt den Aktionären die Umwandlung der Darlehen von 36 Millionen Franken des Hauptaktionärs Fefam in Eigenkapital vor.
Leclanché schlägt Herabsetzung des Nominalwerts der Aktien vor 
Mehr Vielfalt dank neuem Nachhaltigkeits-Bond 
Leclanché nominiert Bénédict Fontanet als Verwaltungsrat 

Weil ein Zugreisender bei der Fahrscheinkontrolle einen Bahnmitarbeiter mit Mord bedroht hat, musste ein ICE am Mittwochmorgen in Wittenberge (Prignitz) einen Zwangsstopp einlegen. Der ICE 1606 befand sich auf dem Weg von Leipzig nach Hamburg. Nachdem der Mann seine Morddrohung geäußert hatte und ni
Buchs SG: BMW gerät völlig ausser Kontrolle 
Beihilfe zum Mord: Früherer KZ-Wächter soll angeklagt werden 
Verteidiger beurteilen "Gülle-Mord" als tragischen Unfall 

Create Account



Log In Your Account