Ab 12 Jahren freigegeben - Zu viel Sex-Talk im Muppet-Film?

By Bild
2018.11.09. 14:28
3
(Vote: 1)

Der neue Muppet-Film „The Happytime Murders“ bietet reichlich schlüpfrige Sprüche, über die eher Erwachsene als Kinder lachen können.Foto: Courtesy of STXfilms Metropolita



Bild - Ab 12 Jahren freigegeben - Zu viel Sex-Talk im Muppet-Film?
Ältere artikel
Ältere Nachrichten
LOS ANGELES, Nov. 16, 2018 /PRNewswire/ -- This morning, Film Independent announced the nominations for the 2019 Film Independent Spirit Awards. The Spirit Awards are the primary fundraiser for Film Independent's year-round programs, which cultivate the...
Hexindai Announces Changes in its Independent Registered Public Accounting Firm 
Anadarko Announces Board Of Director Elections 
Winners Of The Inaugural 2018 IBI Awards For Hair & Makeup Artistry Announced 

Missverstanden und ausgeschlachtet: Das deutsche Feuilleton ist begeistert von Kirill Serebrennikows jüngstem Film "Leto". Nur erzählt der Mainstream eine völlig andere Geschichte als der Film selbst. Was man über "Leto" unbedingt wissen muss, bevor man ins Kino geht.
34th Film Independent Spirit Awards Nominations Announced 
«Leto» feiert die russische Rockmusik der 80er 
Gelungene Schaupremiere in der Mooshof-Arena 

StreifzugDer Film «#Female Pleasure» bleibt hängen. Fünf Frauen, fünf Geschichten und sehr viel Verwunderung. Mit wie viel Energie der Kampf gegen den weiblichen Körper und eine selbstbestimmte, lustvolle Sexualität geführt wird. Mit der Religion als moralische Grundlage und nimmermüde Lieferantin von Argumenten, lassen sich die Frauen prima unterdrücken.//static.bielertagblatt.ch/sites/bielertagblatt.ch/files/./5f/16/5f16eee6e1263d6c60eb15bf9abdbd1b.jpg

Create Account



Log In Your Account